LaCie Ethernet Disk mini - Wake on Lan ???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Totoro222, 26.08.2006.

  1. Totoro222

    Totoro222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2006
    Hi,

    ich habe eine LaCie Ethernet Disk Mini 250 GB über eine AVM Fritz BOX angeschlossen.

    Eigentlich dachte ich, die das NAS kann kein "Wake On Lan". Dann sah ich aber schon voller Freude, dass man über das Web Interface den Server ausschalten kann. Noch größer war meine Freude, als ich auf der beiligenden CD ein Tool namens "IPConifgurator" fand, bei dem es einen Reiter "Wake On Lan" gibt. Ich soll dort die physische Adresse und die Broadcastadresse eingeben. Ich gleich Mac Adresse und IP eingegeben und auch "Wachen" geklickt. Meldung: "Paket erfolgreich verschickt".

    Leider war es das dann. Die Platte rührt sich nicht. Weiss jemand von Euch, ob mit dem Teil Wake on Lan doch geht?

    Danke!!!
     
  2. faJa

    faJa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.11.2005
    Die physische Adresse ist die Mac Adresse der Ethernet Disk und die Broadcastadresse ist z.b. 192.168.1.255 (die 255 ist immer der Broadcast auf den IP-Bereich), hier wird in das ganze Netz was mit dem Segmenten 192.168.1.* Arbeitet das Magic Packet verschickt, und das Gerät mit der angegebenen Mac Adresse wird aufwachen.

    Was ein Rechner oder auch die Ethernet Disk (was ja im Prinzip nen kleiner Rechner ist) nun noch zum Aufwachen benötigt ist der Empfang eines sogenannten "Magic Packet", dieses wird vom Client an dem Du dich gerade befindest gesendet. Meist ist hierfür ein Programm von Nöten, wo du die Mac Adresse des aufzuwachenden eingibst und abschickst.

    Hast Du das alles so gemacht ? Irgendwelche sonstigen "Störenfriede" im Netzwerk vorhanden, Router mit eigenwilliger Firewall ? ggfs. Müsstest du dort noch den Broadcast freigeben, allerdings würde das in der Regel nur den WAN Verkehr betreffen.
     
  3. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Auszug aus dem Benutzerhandbuch:
     
  4. Totoro222

    Totoro222 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2006
    Oh Mann. Das Teil ist echt nicht die Ideallösung. Auch mal abgesehen von dem Wake-on-Lan.
    Na ja, ich wette Apple bringt wg. Time Machine bald selber ein NAS raus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen