LaCie 250 USB2 für 129€ kaufen?

Diskutiere mit über: LaCie 250 USB2 für 129€ kaufen? im Peripherie Forum

  1. mikafors

    mikafors Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Hallo zusammen,

    bin schwer am überlegen mir eine LaCie 250 für EUR 129 oder eine 160er für EUR 99 zu kaufen. In Testberichten schneiden LaCie-HDs oftmals recht gut ab (im Allgemeinen).

    Im Forum habe ich nach LaCie gesucht und einige warnende Stimme gehört, z.B. die Erfahrung eines Users, dem 6/9 Platten abgeraucht sind.

    Tja, jetzt bin ich etwas unsicher, ob ich das Ding kaufen soll :rolleyes:

    Hat jemand Erfahrungen und kann mir bei meiner Entscheidung helfen?

    Michael
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ich würde keine USB nehmen sondern FireWire.

    LaCie 250 GB 2d extreme FW 800/400 USB II habe ich selber und bin zufrieden
     
  3. Tuxer

    Tuxer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Wird mich auch interessieren! Meine Anforderung leise und zuverlässig.
     
  4. mikafors

    mikafors Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Ist halt leider um einiges teuerer

    Mein PB 12' hat kein FW800. Wo ist der Nachteil zu USB2 in diesem Fall?

    Ich bin erst seit ca. 3 Mon. Macuser und am PC war FW nicht so verbreitet. Vielen Dank für die Antwort.
     
  5. Macus

    Macus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.12.2003
    Ich habe das selbe Modell seit knapp einem Jahr - und bin sehr zufrieden.
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    FW ist schneller und belastet die CPU nicht, bei manchen USB Geräten gibt es Schwierigkeiten und bei manchen klappt es auch nicht mit dem booten von USB... (UnSinniger Bus)
     
  7. Tuxer

    Tuxer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2005
    Wie laut ist die Platte im Betrieb ??
     
  8. nelno

    nelno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Der Chip ist ganz okay denke ich, daher die guten Testergebnisse. Wie langlebig das Gerät ist liegt an der Qualität der verbauten Platte. Ob Lacie da immer auf das selbe Fabrikat setzt wäre zu klären.
    Das Gehäuse ist meiner Meinung nach eine Frechheit. Sieht auf Fotos aus wie Alu, ist aber tatsächlich ein hässlicher Plastikwürfel der schlecht verarbeitet ist. Habe meine daher gleich nach dem Auspacken zurück gegeben.
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Tuxer, sie ist zu hören, nicht unangenehm aber hörbar.

    Komm also darauf an zu was man sie braucht, bei mir in erster Linie zum Backup.

    Es ist z.B. Silverkeeper dabei, eine Backupsoftware für den Mac.
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Bei mit ist es Metall, das mit dem Plastik hätte ich gemerkt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche