KVM-Switch

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von laie, 27.06.2006.

  1. laie

    laie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2005
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem KVM-Switch (USB-Basis), dass auch den Macintosh unterstützt. Hat da jemand von euch einen Tipp für mich?

    KVM-Switch soll zwischen Mac-Mini und deinem Win-PC umschalten.
     
  2. serafin

    serafin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Hallo laie,
    bin auch auf der Suche, habe einen d-link KVM-2KU gekauft, der allerdings nicht funktioniert sondern nur komisch klickt am Mac, aber kein Bild liefert.

    Wahrscheinlich ist die Ausgangsspannung am MacBook (DVI-VGA-Adapter) zu schwach.

    Falls einer einen KVM-Switch kennt, der funzt: Bitte melden
     
  3. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    07.08.2005
    Das Problem ist ein anderes:

    Der D-Link Switch erkennt über den PS/2 - Tastaturport ein Eingangssignal, nicht über den VGA oder USB Port!

    D.h. solange man an den Switch keine aktive PS/2 Tastatur anschliesst, kann man damit nicht zwischen Rechnern schalten.

    Einen KVM Switch für Mac kenne ich leider auch noch nicht.

    Gruss
    -theHobbit-
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Belkin OmniView SOHO Serie...

    MfG
    MrFX
     
  5. renfield

    renfield MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2005
    Hallo theHobbit. Wie ist das zu verstehen, was ist eine aktive PS/2 Tastatur? Ist z.B. die Tastatur von Logitech, Cordless Desktop, dafür geeignet? Jedenfalls kommuniziert die per PS/2 mit meinem PC.
    Weil ich möchte mir folgende Installation anschaffen: Zum einen steht da mein PC mit WinXP unter dem Tisch, auf dem Tisch steht ein TFT Monitor und daneben mein PB G4 17" auf der iCurve. Als Maus/Tastatur möchte ich das bereits erwähnte Paket von Logitech verwenden, von welchem ich den Empfänger per PS/2 mit den switch von d-link (DKVM-2KU) verbinde, von da aus weiterhin per PS/2 zum PC gelange und von dem zweiten Kanal mit dem USB Kabel den Mac anschliesse. Und natürlich auch PC und Mac über das Monitorkabel mit dem switch verbinde. Ist das so möglich oder befinde ich mich auf dem Holzweg? Was gibt es zu beachten, weiss jemand eine bessere Lösung für meine Situation?
    Um eine kompetente Antwort wäre ich sehr verbunden. Mit freundlichsten Grüssen, der renfield
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen