Kurzfilme auf DVD bringen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Fantômas, 08.05.2005.

  1. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    Hallo,

    eine Frage: Ich habe 10 verschiedene Kurzfilme, die ich gerne mithilfe von DVD Studio Pro 3 in einen Loop bringen möchte, sprich die Filme sollen in einer Endlosschleife von der DVD abgespielt werden, ohne dass man immer wieder auf Start drücken muss. Dazu habe ich eine Menütaste angelegt und alle Filme dort platziert. Das funktionierte bei kleineren Projekten auch immer ohne Probleme. Jetzt habe ich aber sehr grosse Datenmengen (über 5 Gigabyte) und Studio Pro weigert sich, diese zu verarbeiten. Ich habe gehört, dass es eine Gigabyte Grenze pro Menütaste gibt. Kann man diese irgendwie umgehen? Oder gibt es einen anderen Weg, wie man Loops produzieren kann - z.B. mehrere Tasten und diese miteinander verbinden?
    Habe schon verschiedene Hilfen abgeklappert, aber irgendwie keine Lösung gefunden.

    Weiss jemand Rat?

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen