Kurze Frage: Negierte Suche im Finder

Diskutiere mit über: Kurze Frage: Negierte Suche im Finder im Mac OS X Forum

  1. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Kurze Frage, schnelle Antwort?

    Ich will mittels APFEL-F-Suche (System 10.3.9!!) eine negierte Ausgabe, also so etwas wie "Suche alle Dateien, die NICHT mit .blubber enden". Wie geht denn das?

    Danke, schpongo.
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    das geht ueberhaupt nicht
     
  3. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    War ja leider klar :(

    Ich wollte es halt etwas komfortabler haben als die dauernde find/xargs-Orgien durchzuführen.

    gruesse
     
  4. tubo

    tubo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.11.2004
    Doch, es geht - aber nur mit zusätzlicher Software:

    SpotLaser, Donationware
    http://members.optusnet.com.au/frovil/spotlaser.html

    Sehr nett.
    Ansonsten gibts noch die Freeware NotLight.
    http://www.tidbits.com/matt/

    Sorry - hab nicht richtig gelesen - gilt beides nicht für 10.3.9, sondern erst ab 10.4 (beide Programme setzen auf Spotlight auf)

    Für eine schnelle dateiorientierte Suche kann ich aber Easyfind empfehlen (auch Freeware):
    http://www.devon-technologies.com/products/freeware/applications.php

    Wenn man dort (in Easyfind) Verwendung von Operatoren aktiviert, kann man z.B. nach beispiel !blubber suchen. Funktioniert wie gewünscht.

    EasyFind is an alternative to or supplement of Spotlight and finds files, folders or contents in any file without the need for indexing. This is especially useful if you are tired of slow or impossible indexing, outdated or corrupted indices or if you are just looking for features missing in the Finder or Spotlight.

    Highlights:

    Boolean operators, wildcards, phrases
    No indexing, search immediately
    Finds invisible files and files inside packages (which Spotlight doesn't search)
    Displays the location of each file in a separate column
    Provides contextual menus and services
    Supports drag-and-drop
    Very responsive due to multithreading
    Uses little memory
    Version 3.8 adds a convenient "Open With" submenu, removes support for DEVONthink Personal Edition and fixes a bug affecting wildcards at the end of words.
    Version 3.8.1 searches up to 2.3 times faster for files and folders, comes with a better French localization and the tooltips show the full pathname of search results.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2006
  5. schpongo

    schpongo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Danke. Ich habe jetzt mal EasyFind in Betrieb genommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche