kurze aussetzer in programmen und x

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von joedelord, 13.06.2003.

  1. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    hallo

    schon fast eingelebt mit meinem ibook ist mir ewas eigenartiges aufgefallen. das system produziert kurze aussetzer verschiedener natur. einmal braucht safari lange zum laden, ein anderes mal reagiert ein menue erst nach 1-2 sekunden, und was mir heute aufgefallen ist das adobe photoshop elements 1 unter clasic auch relativ oft aussetzt. die aussetzer sind nicht reproduzierbar, einmal stockts einmal nicht. vielleicht koennt ihr mir ja weiter helfen.

    danke, joedelrod
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003
    wieviel speicher hast du eingebaut?

    gruss
    a
     
  3. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    640 mb ram und mac os x 10.2.6

    joedelord
     
  4. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Hört sich an, als sei Deine Festplatte daran beteiligt.
    Was für ein iBook ist es denn?

    Wie gross ist Deine Platte, wieviel davon ist belegt bzw. noch frei? (Terminal öffnen, Befehl "df" -> die Prozentangabe gibt den belegten Platz in % an)
     
  5. joedelord

    joedelord Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    es ist ein ibook 700 cd, das vorherige von den jetzigen. es ist eine 20 gb platte eingebaut die zu 70% belegt ist.

    joedelord
     

Diese Seite empfehlen