Kurzbefehle anpassen

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von TechMac, 20.08.2006.

  1. TechMac

    TechMac Thread Starter Gast

    Hallo zusammen,

    ich versuche die ganze Zeit vergeblich Kurzbefehle bei FCE HD 3.5 zu ändern, also die Tastaturbelegung für einen Kurzbefehl zu ändern.

    Weiss jemand wie das geht?

    Techmac
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Bei FCE kann man das leider nicht. Es gibt nur eine Tastenliste die dir zeigt, wo die Befehle liegen. Die Funktione "Tastenliste bearbeiten" sucht man aber vergebens.

    Ich habe aber noch nicht geguckt, ob sich die Liste nicht einfach hinter einer XML Datei oder so versteckt. Dann könnte man zumindest "hintenrum" die Tasten ändern.
     
  3. TechMac

    TechMac Thread Starter Gast

    Danke Dir für die Antwort.
    Das ist ja echt blöd, dass man das nicht verändern kann.
    Falls Deine Idee sich realisieren könnte, dass man über XML (was auch das heissen möge), was verändern könnte, wäre das cool.

    Techmac
     
  4. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    XML = Extensible Markup Language. Keine spezielle Sache von Final Cut sondern eine generelle Beschreibungssprache, ähnelt von der Baumstruktur her sehr HTML. Final Cut, vor allem die Pro Version, nutzt XML um bestimmte Einstellungen etc. abzuspeichern. Der Vorteil davon ist, dass diese Dateien "menschlich lesbar" sind. So kann bei bei FCP z.B. Sequenzeinstellungen händisch anpassen, obwohl FCP diese Einstellungen aus dem Programm raus nicht erlaubt. Meine Idee war einfach, dass FCE evtl. eine Datei in der Library hat, wo man was verändern kann und so hintenrum die Tastaturbelegung ändern kann. Wenn ich dazu komme, schau ich später mal nach. Muss nur noch packen, fliege heute Abend in Urlaub. Vielleicht schaut dann jmd. anderes mal oder kennt eine bessere Lösung.

    Margh
     
  5. TechMac

    TechMac Thread Starter Gast

    Danke vielmals für die Antwort.
    Leider bin ich nicht so technisch fit, dass ich das bewerkstelligen könnte.

    Ich wünsche einen erholsamen Urlaub.

    Techmac
     
  6. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Hab grad nur kurz in die Library geguckt. Sieht so aus, dass es sooo einfach nicht geht. Wenn keine andere Lösung kommt, schaue ich mir das Thema in 1 Woche noch mal an. Kannst mich dann auch gerne per PN dran erinnern ;)

    Margh

    EDIT: Eine Sache hab ich grad noch ausprobiert: Hab ich den Paketinhalt von Final Cut Express reingeguckt (Rechtsclick auf FCE, dann "Paketinhalt anzeigen"). Dort findet man (bspw. für Deutsch) das Keyboard-Layout im Ordner /Applications/Final Cut Express HD.app/Contents/Resources/German.lproj/Final Cut Express Settings/Keyboard Layouts eine Datei namens "Default Layout - German.*.fcmap. Leider ist diese Datei NICHT "menschlich lesbar". Ist sie nach meinem Vergleich bei FCP aber auch nicht. Zwischenbilanz: Man kann also nicht einfach so durch manuelle Veränderung die Tastenbelegung ändern. Was aber geht: Man kann Konfigurationsdateien von FCP verwenden, indem man die Standarddatei durch eine andere mit gleichem Namen austauscht. Ich habe jedenfalls bei FCP ein paar Tasten geändert, die so in FCE nicht belegt sind. Nach dem Austausch funktionierten die Tasten auch in FCE.

    Mein Angebot: Ich kann dir gerne ein Layout in FCP zusammenstellen. Du musst dann bei Bedarf nur die Datei am oben angegebenen Pfad austauschen.

    Margh
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2006
  7. TechMac

    TechMac Thread Starter Gast

    Danke für die Hilfsbereitschaft.
    Ich denke, dass ich mich erstmal mit dieser Situation bei FCE anfreunden muss.
    Trotzdem danke für die Checkung im folder "Library".

    Techmac
     
  8. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Bin aus dem Urlaub zurück. Wenn du mir sagst, welche Tasten du wie belegt haben möchtest, kann ich dir ein Layout machen.

    Margh
     
  9. TechMac

    TechMac Thread Starter Gast

    Hi Margh,

    ich hoffe, dass Dein Urlaub cool war.
    Danke für Dein Angebot. Was mir am meisten im Schuh drückt ist die ständige Aktivierung der "Num." (F6)-Umschaltfunktion, um mit dann erst die Tasten-Kombination "Apfel-Ö"--> Weg-zoomen
    und "Apfel- -" --> Ran-zoomen.
    Also ich muss immer die "Num."-Funktionstaste aktivieren und das nervt.
    Und dann muss ich sie wieder ausschalten, damit ich wieder die anderen Funktiontasten zu benutzen.
    (Es wäre wahrscheinlich nicht so, wenn ich die grosse Apple-Tastatur hätte?!) Doch ich arbeite mit MBP.

    Falls Du weisst, wie man es ändern kann, so dass ich als "only User" es verstehe, wäre ich für die Hilfe dankbar und ich hoffe, dass es keine zu großen zeitlichen Aufwand für Dich darstellt.

    Greetings
    Darius
     
  10. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Ich hab eben bie mir die Zoomerei mit FCE2 verscht. Bei mir funktioniert das Vergrössern nur über das + beim Nummernblock der grossen Tastatur. :confused:

    Stört mich jedoch nicht, da ich dafür üblicherweise den Powermate verwende. ;)

    ww
     
Die Seite wird geladen...