kratzer/abdrücke auf dem pb-tft

Diskutiere mit über: kratzer/abdrücke auf dem pb-tft im MacBook Forum

  1. unnamed

    unnamed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2003
    tach leute.

    ich hab gesehn, das auf meinem powerbook-tft komische abdrücke sind, die wahrscheinlich von der tastatur stammen (wenns zugeklappt ist).
    die tastaturverrigelung bringts bei dem teil auch nicht wirklich (in der nähe von der NUM-leuchte ist die tastatur etwas locker, merkt man beim tippen). kann es sein dass die abdrücke auf dem schirm von der lockeren tastatur kommen oder hat sonst noch jemand irgendwas in der richtung bemerkt?
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    12.03.2003
    das problem zieht sich durch die komplette powerbook linie. von beginn an. leider hält apple es nicht für notwendig die konstriktion so zu ändern das die tatsten nicht bei geschlossenem zustand auf dem display liegen. wozu auch sieht ja geil aus ;)

    das haben zubehörhersteller erkannt und bieten daher zahlreiche produkte an die dieses problem umgehen sollen. von der latexmatte bis zum flauschigen bildschirm kondom. das ganze natürlich zu apple üblichen preisen... so kostet die latexmatte "id-ee Bookmark" bei cyberport schlappe 51€

    für die meisten langt aber auch ein stück stoff oder ein stück dickes papier;)

    ach ja letztlich habe ich sogar schon ersatz gumminöppel zum aufkleben für verlorengegangene display und untersetzt nöppel gefunden... für schlappe 12,95€ für 4 stück! aua! aber bevor apple aktiv wird...

    gruss
    lemonstre
     
  3. unnamed

    unnamed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2003
    wow nicht schlecht. ja ein stück papier wirds wohl erstmal tun müssen. die kratzer sind ja sowieso nur sichtbar, wenn licht aufs display fällt.

    naja und was kann ich machen dass die tastatursperre mit dem überraschungseiverschluss richtig greift? sieht so aus als wäre der stift, der das ding unten hält einfach zu kurz.


    gruss
     
  4. Cora

    Cora MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2003
    das ist ein generelles problem der slim-notebooks...
    ich habe mir so eine tastaturauflage gekauft. ist zwar nicht billig, aber es hilft.

    wenn die tastatur nicht richtig sitzt, dann einfach nochmal loesen und rausnehmen und korrekt einsetzen... sollte helfen.
     
  5. unnamed

    unnamed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.08.2003
    habt ihr da ein paar urls wo ich mir so eine tastaturauflage ansehen/kaufen kann?

    danke
     
  6. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    das problem hat sich ab 12 und 17 zoll Pb behoben lemon!
    man muss nicht immer soviel geld aus geben, ein dünner microfaser tuch für 1,99 tuts auch. hatte selber die guenstugste alternative für meinen alten PB 15" genommen. bei jedem elektrogeschäft kann man vom müll:D so ne art schaumstoff papier heraus fischen, die sind dünn genug und schützen das tft hervorragend!
     
  7. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    91
    Registriert seit:
    12.03.2003
     

    hatte ich nicht deutlich genug ausgedrückt das man den teuren mist nicht kaufen soll sondern ein stück dickes papier???

    das mit dem beseitigten fehler bei den alu pb kann ich nicht bestätigen. zwar ist der spalt zwischen tastatur und display angewachsen (nicht zuletzt aufgrund des miesen display verschlusses) dennoch drückt die tastatur beim transport in einer engen tasche (z.b. gepolsterter notebooktasche oder neopren skin) immer noch auf das display. wenn nicht so tut sie dies spätestens mit dem verlust der gumminöppel (und die "verdunsten" ja bekanntlich schneller als man schauen kann). ein kollege hat das 12" pb im dauereinsatz und nach knapp 4 monaten sind alle nöppel weg und das gesammte alphabet auf dem display :(

    da könnte apple schon mal etwas gehirnschmalz reinstecken...

    gruss
    lemonstre
     
  8. elektrofotograf

    elektrofotograf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2003
    Hallo, ich habe da auch noch ein Pfund Senf dazuzugeben :)
    Prima ist auch ein zurechtgeschnittenes Stück Fensterleder oder (achtung Werbung!) ein Vileda-Tuch!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kratzer abdrücke auf Forum Datum
Gehäuse-Kratzer MacBook 26.01.2016
Kratzer im Bildschirmrahmen vom MacBook Pro 13" Retina MacBook 11.06.2015
MacBook Pro Kratzer / Farbton übermalen? MacBook 05.06.2014
Kleinen Alu Kratzer am MBP 15" Retina entfernen MacBook 29.10.2013
MBPr Kratzer durch Keyboard MacBook 23.07.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche