Korrumpierte Dateieen

Diskutiere mit über: Korrumpierte Dateieen im Office Software Forum

  1. zentis

    zentis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Hallo!

    Leider passiert es mir in letzter Zeit häuffiger, dass ich eine Datei öffnen möchte und mein Word stürzt ab :mad: . Wenn es sich automatisch wieder öffnet, und die Datei wiederherstellen möchte, dann kommt die Fehlermeldung, dass die Datei korrumpiert sei und sie nicht mehr richig dargestellt werden könnte. Tatsächlich erscheint dann nur der Text, unformatiert, dafür mit Formatierungsbefehlen in Textform. :motz:

    An was liegt das?
    Ich rätsle, ob das eine Hardware Sache sein kann (fehlerhafte Sektoren oder so). Vielleicht ist es auch ein Problem des Microsoft Office. Oder es ist ein Virus (ok, es gibt keine auf dem MAC). Vielleicht hängt es auch mit meinem Backupprogramm, dem CarbonCopyCloner zusammen.
    Weiß jemand weiter? :kopfkratz

    Grüße, Klaus
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Klaus,

    versuche mal Folgendes:

    die Dateien com.microsoft.Word.plist aus
    Library>Preferences
    und com.microsoft.Word.prefs.plist aus
    Library>Preferences>Microsoft
    zu löschen.

    Gruss Jürgen

    edit: Die defekten Dateien sind auf Deinem
    Rechner erstellt?
     
  3. zentis

    zentis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Die defekten Dateien sind zum Teil auf meinem Rechner und zum Teil auf meinem Alten, Win 2000, erstellt.
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Zentis,

    wie ist es? Hast Du die .plists gelöscht?
    Bist Du auch mal mit dem Dienstprogramm
    über Deine Platte gehuscht.

    Fragt Jürgen
     
  5. zentis

    zentis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Hallo Jürgen,

    ich habe die Dateien gesucht aber nicht gefunden. Meine Festpatte habe ich überprüft, aber da fehlt sich auch nichts.

    Grüße, Zentis
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Zentis,

    suche mal mit Apfel + F. Gebe unter Name>enthält
    microsoft ein. Dann erscheint das Suchfenster mit
    vielen Dateien. Du ziehst dann alle Dateien mit der
    Suffix .plist und den Ordner „Microsoft” Preferences
    in den Papierkorb und entleerst ihn.

    Dann starte das Programm neu. Sollte dies nicht
    helfen, bleibt eigentlcih nur, Word de- und neu zu
    einstallieren.

    Gruss Jürgen
     
  7. zentis

    zentis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Hallo Jürgen,

    Das Löschen der Dateien hat leider nichts geholfen. Werde es mal mit einer Neuinstallation versuchen.

    Wenn ich Dich richtig verstehe, dann siehst
    Du das Problem bei der Office Software. Ich habe
    das auch erst seit kurzem. Nachdem es aufgetreten ist
    habe ich ein Update der Software gemacht. Es funktionierte
    dann genauso wenig. Das ist halt echt ärgerlich. ****** Microsoft.

    Gruß, Klaus
     
  8. zentis

    zentis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Neuinistallation

    Lieber Jürgen,

    ich habe jetzt Office: Mac 2004 neu installiert. Ich konnte jetzt wieder alle Dateien öffen. Ich glaube, es läuft sogar schneller als zuvor. Danke für Deine Hilfe. Das war wirklich das Einzige Problem, dass ich bisher auf dem Mac hatte. Und es hatte natürlich wieder mit Microsoft zu tun. Wenn ich das Word nicht bräuchte....
     
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    Registriert seit:
    01.11.2005
    Hallo Zentis,

    Glückwunsch! Ich muss leider auch dieses Packet
    nutzen:koch:

    Gruss Jürgen
     
  10. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    17.02.2006
    Wieso leider? Word ist eben nach wie vor die beste Textverarbeitung. ;)
     

Diese Seite empfehlen