Korg Legacy & Absynth - Logic/GB3 prob

Diskutiere mit über: Korg Legacy & Absynth - Logic/GB3 prob im Digital Audio Forum

  1. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.01.2005
    Hallo Leute,
    Vielleicht bin ich irgendwie zu blöd für, aber ich bekomme die Plug-Ins nicht zum laufen. Hab erstmal bei Logic 7 probiert, da werden die aber nicht angezeigt (also unten links), da werden halt nur Logic Presets und GB-Sets angezeigt. Ich könnte auch nicht die vielen schönen Logic-Instrumente sehen. Komme vom Cubase, vielleicht denke ich da verkehrt.
    Hab dann GB3 geladen, da habe ich bei Instrumenten-Wahl den Korg & Absynth zwar ersichtet, allerdings nur als Effekt-Plug-In. Hilfe ;)
    Ein anderes Problem hatte ich, als ich im Logic mit Micro die Stimme aufzeichnen wollte - er schreibt mir, dass ich nur 15 Minuten habe. Kann man das irgendwie umstellen? Hatte schon sorge, dass ich Express erwischt habe (gebraucht gekauft) allerdings steht im Finder Logic 7 Pro...
    Danke für (wie immer) kompetente Hilfe
     
  2. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    Hast du ein Dongle (XKey) für Logic oder läuft das so?
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004

    Logic kann nicht ohne Dongle laufen...
     
  4. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    Es ist bei ebay leider eine gecrackte Version von LogicExpress im Umlauf, welche sich im Finder und im Startscreen als Pro ausgibt. Wenn er unwissendlich so etwas gekauft hat, kann man ihm auch nicht mit Logicproblemen helfen. Daher die Frage.
     
  5. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    :eek:

    Aber es ist "nur" Express gecrackt worden, also die Pro Version doch nicht?

    sorry für OffTopic, aber :motz :(
     
  6. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    :cool: Nein so einen xkey knackt man nicht so leicht...

    Und mal ein bisserl OnTopic: Menüleiste»Audio»Audio-Aufnahmepfad setzen» Max.Aufnahmedauer von 15 auf ... Minuten erhöhen.

    Korg Legacy und Absynth laufen natürlich auch wenn man die aktuelle AU-Version richtig installiert. Aber da braucht man natürlich Angaben über System- und Logic Version.
     
  7. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.01.2005
    Danke, damit wäre ein Problem gelöst ;)
    Habe Logic 7.1 & OS 10.4 nochwas

    Was heisst richtig installieren? Bei Windows hat mich Absyntzh gefragt was ich instllieren will, also VST, TDM u.s.w bei Mac hat er einfach installert und Standalone läuft wunderbar...

    Ja, es ist ein Dongle bei

    Wo kann man die Instrumente in Logic sehen bzw, anwählen?
    Und kann das GB3 auch?
     
  8. rbroy

    rbroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Registriert seit:
    08.10.2004
    Morgen..
    Die Instrumente werden z.B. unten links im Kanalzug des Arrangefensters eingesetzt. Bei "Inserts" nur die Effekt-Plugs und Channel-Strips - bei "I/O" die Logic-Instrumente, GarageBand-Instrumente und Audio-Units (wie Absynth und Korg Legacy). Das geht auch im TrackMixer und im Audio-Enviroment.
    Sollten Plug ins bei I/O nicht auswählbar, mußt du in der Logic-Menüleiste den AU-Manager aufrufen und checken, ob deine Plug-In Version die Validation bestanden hat. Wenn nicht.. auf der Hersteller-Seite nach einem Update schauen.

    GB3 kenn ich nicht.

    Gruß
    Roland
     
  9. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.01.2005
    So, das mit den 15 minuten habe ich jetzt hingekriegt, danke ;)
    Den AU manager habe ich jetzt ausgeführt, er zeigt mir, dass Korg & Absynth die Prüfung bestanden haben, allerdings funkt I/O nicht, da ist kein Pfeil (auf Instrumenten-Spur ist doch richtig, oder? also nicht Audio oder Midi) Die Logic Instrumente sind GAR NICHT aufgelistet, nur ein paar AU-Plug-Ins, vielleicht habe ich die nicht installiert, ich werde mal neu installieren, aber Korg müsste doch gehen ;(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Korg Legacy Absynth Forum Datum
Midi Adapter USB->Lightning Digital Audio Freitag um 16:58 Uhr
Korg Radias + Midi Keyboard mit Logic verbinden und aufnehmen, Fragen... Digital Audio 18.03.2012
KORG microKEY von FINALE nicht erkannt Digital Audio 26.12.2011
Korg padKontrol Frage (Logic) Digital Audio 10.12.2011
KORG MICROKONTROL oder NOVATION REMOTE 25SL MKII? Digital Audio 21.11.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche