Konvertierung FAT32 => HFS+ ?

Diskutiere mit über: Konvertierung FAT32 => HFS+ ? im Utilities und Treiber Forum

  1. THE LoW

    THE LoW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Ich habe eine externe Festplatte, die ich momentan noch mit FAT32 formatiert hab. Da ich jetzt auf meinem Windows PC MacDrive 5 hab, würd ich gerne HFS+ benutzen, allerdings hab ich nicht wirklich Lust, knapp 120GB an Zeug von der Platte runterzuschaufeln, sie neu zu partitionieren/formatieren und dann alles wieder draufzukopieren - ganz nebenbei fehlt mir auch der Platz dafür. Gibt es eine Möglichkeit FAT32 direkt nach HFS+ zu konvertieren?
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    NEIN. Wird dir nichts anderes übrig bleiben, als den aufwendigen Weg zu wählen....
     
  3. THE LoW

    THE LoW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Hmpf. Nuja, muss ich mir wohl mal ne Platte von wem ausleihen. Danke jedenfalls.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Konvertierung FAT32 HFS+ Forum Datum
Wieso FAT32 unter Löschen wählbar, aber für Partitionierung nur exFAT? Utilities und Treiber 21.06.2016
Formatierproblem - und exFAT oder FAT32? Utilities und Treiber 26.11.2015
Festplatten Formatierung dauert 20 Stunden - korrekt?! Utilities und Treiber 25.04.2015
Fat32 -> afs Utilities und Treiber 31.03.2012
Konvertierung über Elgato Turbo.264 Utilities und Treiber 01.12.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche