Kontaktabzug Benutzer definiert????

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von hugo_hugo, 12.09.2005.

  1. hugo_hugo

    hugo_hugo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.03.2004
    Hallihallo,
    wie klappt das denn wenn ich z.B. 50 Bilder hab, die ich alle im Format 3,7 X 4,9 als Kontaktabzug haben möchte. Geht das mit PS 7, oder Grafikkonverter? Oder was anderes?
    Dankeschön...
     
  2. Katana

    Katana MacUser Mitglied

    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    hi! verstehe ich das richtig? du möchtest eine bestimmte menge an bildern in ein bestimmtes datei- und größenformat umwandeln? und das möglichst mit so wenig aufwand wie möglich?

    wenn ps7 über die aufnahmefunktion verfügt, sollte es wohl auch (mit entsprechenden anpassungen) darüber gehen. ansonsten mit dem graphicconverter (wenn du die entsprechende version hast) ... oder mit imagemagick ("convert"-tool) per terminal ...
     
  3. hugo_hugo

    hugo_hugo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.03.2004
    Na ja, in Photoshop kann ich ja unter Kontaktabzug II einen Ordner wählen und denn dann als Kontaktabzug ausdrucken, nur finde ich keine Möglichkeit die Größe der Miniaturen individuell anpassen, die Größe gibt PS mir einfach vor...
    Was ist denn Doe "Aufnahmefunktion" von PS?
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....du kannst die größe über die matrix der anordnung der bilder in kombination mit der papiergröße festlegen.
     
  5. hugo_hugo

    hugo_hugo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.03.2004
    Aber das geht auch leider nur so ungefär. Ich würde halt direkt den Wert eingeben.
     
  6. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Hallo,

    wie bei jedem Layout, das sich an ein festes Raster halten soll, geht das nicht ohne ein bisschen Rechnerei:

    Also, Linker Rand + Rechter Rand + Anzahl der Bilder * Bildbreite + (Anzahl der Bilder -1) * Zwischenabstand = Seitenbreite

    Dito für die Höhen.

    Oder verstehe ich da was falsch?

    MfG

    ThoRic
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen