Konferenzsoftware für Mac & Win gesucht

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von spamtrap, 30.09.2006.

  1. spamtrap

    spamtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Guten Morgen,

    ich suche dringend eine Konferenzsoftware für berufliche Zwecke, AIM/Jabber etc. ist nicht gefragt. Es ist völlig uninteressant, ob ich damit mit dem Rest der Welt kommunizieren kann oder nicht, ich brauche lediglich die folgenden Eigenschaften:
    1. Muss auf Mac und Win laufen
    2. Muss min. 4 Teilnehmer (Voice) unterstützen, 5-6 wäre auch nicht schlecht
    3. Sollte moderierbar sein, so dass nicht alle gleichzeitig reden können
    4. Sollte einen Präsentationsmodus haben (zum Anzeigen von Dokumente, Websites, etc.
    Video ist nicht zwingend, dafür darf es aber ruhig auch etwas kosten. Derzeit löhnen wir auch rund 30$/Monat.

    Skype kommt derzeit nicht in Frage: Verbindungsqualität zu schlecht, Last viel zu hoch, alles redet durcheinander... Ist ok für's Privatvergnügen, mehr aber auch nicht.

    Wir benutzen zur Zeit das hier: http://www.hotconference.com (Screenshots unten). Ist nicht schlecht, manchmal leicht instabil und funktioniert nicht mit der iSight (was völlig egal ist), aber am schlimmsten: nur für Windows. Meine derzeit 3 in Europa verteilten Partner verwenden alle Win, daher stehe ich etwas im Wald - nur wegen diesem Mist habe ich Bootcamp samt XP laufen (Parallels funktioniert damit nicht vernünftig).

    Wäre schön, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte. Ich bins echt leid, nur deswegen mein MBP mit Windows zu verseuchen. Danke.
     

    Anhänge:

  2. koli.bri

    koli.bri Gast

    Schau mal, ob iVisit was für Dich ist.
     
  3. spamtrap

    spamtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Danke, das habe ich mir bereits angesehen. Ist aber für unsere Zwecke zu verspielt und zu sehr auf "Community" ausgerichtet.
     
  4. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Wir nutzen spreed.com (meistens zu viert, manchmal auch zu fünft, mit mehr Teilnehmern habe ich keine Erfahrung). Wenn du einen Intel-Mac nutzt, musst du das Flashplugin auf Version 9 updaten, sonst kommt das Audio verzerrt an. Weitere Services findest du hier.
     
  5. spamtrap

    spamtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Vielen Dank, Spreed sieht ja schon mal vielversprechend aus, werde ich auf jeden Fall antesten.
     
  6. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Ansonsten halt der Klassiker für Web-Conferencing ist immer noch WebEx: http://webex.com/

    Nachteil, man braucht den IE auf dem Mac, um es starten zukönnen.

    Pingu
     
  7. spamtrap

    spamtrap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Sieht irgendwie ein bisschen gruslig aus, aber ich probiers mal.
    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen