komplette Sicherung der Platte mit System, Programmen und Dateien

Diskutiere mit über: komplette Sicherung der Platte mit System, Programmen und Dateien im Mac OS X Forum

  1. Nice

    Nice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.08.2003
    Hallo,
    ich möchte gern eine Sicherung meines Powerbook machen, da ich damit ja doch häufiger unterwegs bin. Gibt es eine Möglichkeit von der Platte mit allem was drauf ist, komplett mit dem System ein backup zu machen?
    Die externe Firewireplatte zum sichern ist da.

    Wäre nett, wenn jemand einen Tipp für mich hat.
    vielen Dank und herzliche Grüße
    Nicole

    P.S.: 1.33 GHz Powerbook, G4, System. OS 10.3.9
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
  3. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2005
    ich nehme immernoch defekter Link entfernt
     
  4. Mirzel

    Mirzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2004
    Letzterer wird auch von mir benutzt - ich finde ihn recht gut zu bedienen: simpler geht’s wohl nicht.
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Ich finds umständlich, mir erst umständlich scripts instalieren zu müssen um eine rudimentäre Funktion wie "Abgleichen" nutzen zu können
    Und für Einsteiger ist SuperDuper wesentlich einfacher, da dort in Worten erklärt wird, was getan wird
     
  6. Mirzel

    Mirzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2004
    Hab’ ich auch nicht gemacht - ich klick’ immer einfach auf "Klonen" und arbeite weiter.
    Irgendwann ist dann eine vollständige (startfähige) Kopie gemacht - ich weiss nicht, wie lange das dauert, weil ich’s eben nebenher mache(n lasse).
     
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Mit dem "Abgleichen" dauerts aber meist um den Faktor 10 weniger - wenns mal endlich irgendwann eingerichtet ist
     
  8. ArneD

    ArneD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Hallo,
    ich würde das Festplattendienstprogramm nutzen.
    Du findest es unter Programme - Dienstprogramme.
    Damit kannst du ganz einfach eine bootbare Kopie deiner internen Platte erstellen.
    Grüße, Arne
     
  9. phoenix2004

    phoenix2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    Kann SuperDuper nur empfehlen !
     
  10. Nice

    Nice Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.08.2003
    Hallo Arne,
    das habe ich grad probiert und kriege die Fehlermeldung: "Gerät ist in Arbeit"

    ??? Logisch ist das Gerät in Arbeit. Wenn ich es ausschalte, kann ich wohl schlecht ein backup machen oder?

    Ich habe das Festplatten-Dienstprogramm verwendet und auf "neues Image" geklickt. Dann Lesen und Schreiben markiert.

    Hab ich was falsch gemacht?

    Viele Grüße
    Nicole
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche