Komplettabsturz......

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von cosmovitelli, 27.12.2006.

  1. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    wie es scheint hat uns der iMac (800mhz)jetzt ganz verlassen. Nachdem alle Reparaturversuche gescheitert sind, der letzte war im single user modus, mit fsck-fy, mit dem Ergebnis "invalid key length" habe ich noch einen Versuch mit der System DVD gemacht. Das Festplattendienstprogramm konnte die Baumstruktur nicht reparieren und hat den Versuch abgebrochen.
    Neuinstallation geht nicht, weil keine Platte erkannt wird. DVD steckt noch im Laufwerk. Jetzt bin ich ratlos und denke an eine Reparatur, entweder bei Appel oder beim Fachhändler.
    Gibt es Erfahrungswerte was die Höhe der Kosten angeht? Neue Platte vermutlich.
    Das Gerät ist ca 6Jahre alt und es gibt ja bald was neues.
    Anderseits finde ich die "Nachtischlampe" wesentlich attraktiver als die "Neuen".
    Ich brauche einen Rat!!!!
    cosmo
     
  2. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hast du es schon im "Target Modus" versucht? - Wenigstens ein paar Daten zu retten. Eventuell ist einfach nur das Dateisystem der Festplatte so dermaßen verschossen. Die Festplatte muss ja deshalb nicht gleich defekt sein.

    FireWire Kabel ran und mit "T" im Target Modus starten.

    Viel Glück

    PS.: Reperatur? Ich würde zuerst (sofern keine Garantie mehr greift) eine Festplatte (kaufen oder irgendwo ausliehen - Freunde etc.) und diese erst einmal einbauen. Ich denke, dass (nach deiner Beschreibung) nur diese defekt bzw ganz gut durcheinander ist.
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hol dir ne neue 3,5" IDE Platte und bau die selber ein. Einbau geht in weniger als 30min.
     
  4. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    hab gerade noch einen Versuch im Single User Modus gemacht, es kommt die Meldung, bei mehreren Abfragen: has no kernel dependency
    Dann wird auf das Laufwerk zugegriffen und die DVD gestartet.
    cosmo
     
  5. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Und kannst du das Setup starten?
    Wenn keine wirklich "wichtigen" Daten auf deiner Festplatte sind und es über den Target Modus auch nicht funktioniert, dann würde ich einfach die Festplatte über das Installationsprogramm richtig formatieren (Mit Null überschreiben!) und erneut installieren. Eventuell sind einfach nur Fehler in der Paritionstabelle vorhanden gewesen.
     
  6. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    der Rechner liest die System DVD. Ich habe versucht das System neu aufzuspielen. Es wird aber keine Platte erkannt, das Programm weiß nicht wo installiert werden soll. Bei Bewegungen mit der Maus friert er dann ein.
    Da die Probleme sich in den letzten Tagen wiederholt haben, habe ich eine komplette Datensicherung gemacht.
    cosmo
     
  7. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Und im Festplattendienstprogramm wird die Platte auch nicht angezeigt? (über die DVD natürlich gestartet?)
    Sonst Formatiere die Platte mal über das Dienstprogramm.
     
  8. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    genau. Allerdings im Festplattendienstprogramm, da wird sie nach einigen Minuten gezeigt. Ich versuche jetzt die Platte mit Nullen zu überschreiben.
    cosmo
     
  9. cosmovitelli

    cosmovitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    und versuche dann das Sytem neu aufzuspielen.
    cosmo
     
  10. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Genau :) - Da bin ich mal gespannt!