Kompatible karten zu Airport Express

Diskutiere mit über: Kompatible karten zu Airport Express im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. raylinde

    raylinde Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Hallo zusammen,

    welche Karte (Firma und Typ) ist kompatibel zu meinem Apple
    Power Mac G4 (Quicksilver) für den Einsatz des "Airport Express".
    Da mir eine Airport Extreme (zu teuer und für meinen Mac nicht geeignet) zu teuer ist, möchte ich auf einen Dritthersteller ausweichen.
    Wie sieht es aus mit Sonnet Aria 54Mbit PCI Karte??.

    Über Infos Eurerseits würde ich mich sehr freuen.

    Danke und gruß
    Raimund
     
  2. daidalus

    daidalus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2003
    moin, :D

    bin auch auf der Suche nach ner pci wlan Karte, habe aber bis jetzt auch nix gefunden.
    gehen eigentlich wlan usb Sticks? kann man die benutzen? :confused:

    danke pepp
     
  3. raylinde

    raylinde Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Hallo,

    mir ist gestern gesagt worden, dass auf jeden Fall die Sonnet aria extreme PCI Karte passen soll un kompatibel mit dem Quicksilver und Airport Express sein soll.
    Internet: defekter Link wurde von macuser.de entfernt
    Werde wohl dies kaufen. Bei USB Sticks weiß ich auch nicht genau.
    Na ja, mal schauen.

    Danke und Gruß
    Raimund
     
  4. daidalus

    daidalus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2003
  5. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    244
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Also ich habe die Sonnet als PCMCIA Variante in meinem Pismo drin und die wird sofort als Apple Airport Extreme Karte erkannt und ist mit meiner Airport Express Basistation voll kompatibel. Es würde mich wundern, wenn das bei der PCI Version anders wäre. Gibts günstig bei DSP-Memory (defekter Link entfernt) und müsste so etwa 59 Euro kosten.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  6. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    jetzt würd mich noch interessieren ob die karte besser funktioniert als die apple airp.extr.card, hat da jemand erfahrung.
     
  7. eprom

    eprom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Airport Extreme als PCI-Karte

    Diese USB-Sticks machen kein "Extreme" also nur 11Mbit/Sec. gegenüber 54Mbit/Sec.. Wäre ja nicht so schlimm, nur zieht eine 11Mbit/Sec.-Karte das ganze Netz runter auf 11Mbit/Sec.
    Das sagt jedenfalls mein Händler. Deshalb habe ich für meinen alten G4 die Sonnet-Karte gekauft - funzt prima!

    Grüße

    Peter__
     
  8. raylinde

    raylinde Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Hallo Jarod,

    Du sagtest, Du hast eine Sonnet als PCMCIA Karte.
    Frage: leistet diese Karte 54mbit/sec.?.
    Ich dachte im Quicksilver funktioniert nur die 11mbit Karte von Apple.
    Wenn die Sonnet PCMCIA Karte funktioniert, würde ich die kaufen, die ist billiger.
    Mein Händler sagte mir nämlich dass man für die Musikübertragung (an Stereoanlage) die 54mbit benötige.

    Vielen Dank im voraus

    Gruß
    Raimund
     
  9. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    244
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Also zur Sonnet PCMCIA Karte:

    Ich habe die ja in meinem alten Pismo Notebook eingesetzt, weil ich die Original AirPort Karte einfach zu teuer finde. Die Sonnet macht definitiv 54MBit, da ich an meiner Airport Express nur Geräte mit 802.11g Standard zugelassen habe. Und für die 60 Euro finde ich die Karte echt optimal. Einziges Manko: Kein Anschluss für eine zusätzliche externe Antenne, sprich, der Stummel der aus dem PCMCIA Slot am Notebook rausguckt, muss reichen. Reicht aber auch :) Dass man für die Musikübertragung eine 54MBit Karte braucht ist nicht korrekt !! Ein Freund von mir hat eine original 11MBit AirPort Karte in seinem Titanium Powerbook und damit geht das auch problemlos. Da hat Dir der Händler wohl einen Bären aufbinden wollen.

    Wichtig zur Sonnet Karte: Die ist nur mit Notebooks kompatibel, die von Hause aus eine 11MBit AirPort vorgesehen haben, NICHT und ich wiederhole das nochmal, NiCHT geeignet für Notebooks bei denen eine AirPort Extreme Karte eingebaut ist oder werden kann.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  10. raylinde

    raylinde Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Hallo Jarod,

    nochmal für Doofe, ich kann also die Sonnet PCMCIA nur auf Notebooks einsetzen und sind nicht kompatibel zum Power Mac G4 "Quicksilver", obwohl ich einen Anschluß innerhalb vom Gerät habe.

    Danke

    Gruß
    Raimund
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kompatible karten Airport Forum Datum
802.11n-kompatible Router für Mac Internet- und Netzwerk-Hardware 13.02.2009
Airport Extrem kompatible PC Karten Internet- und Netzwerk-Hardware 13.08.2007
Nicht kompatible Version des AFP Teil 2 Internet- und Netzwerk-Hardware 01.11.2005
Airport kompatible W-Lan Karten Internet- und Netzwerk-Hardware 13.05.2005
Gibt es airport kompatible pcmcia karte(n)? Internet- und Netzwerk-Hardware 07.01.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche