Kompakte Kamera mit "wenig" Bildrauschen gesucht - gibt's so was?

Diskutiere mit über: Kompakte Kamera mit "wenig" Bildrauschen gesucht - gibt's so was? im Fotografie Forum

  1. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Suche eine kompakte Digicam, die auch bei weniger guten Lichtverhältnissen noch gute Fotos macht. mir würde es reichen, wenn man bis ISO 400 gut nützen könnte.

    Ich wollte mir die FX9 von Panasonic holen. Hab auch eine FZ20, die ich für gut halte, wenn da nicht das Bildrauschen wäre...

    Ein AF-Hilfslicht sollte sie auf jeden Fall habe, manuelle Einstellmöglichkeiten (Belichtung usw.) wäre sehr gut.

    Welche Modelle fallen Euch da so spontan dazu ein?

    Die F10 von Fuji ist mir fast schon zu groß. Ich hatte mal die Nikon 5900, die war an der Grenze.

    Ist es eigentlich automatisch so, dass ein relativ großer Sensor, zb. 1/1,8 bei 5MP immer weniger Bildrauschen bedeutet als z.B. 5MP bei einem 1/2,5 Sensor? Oder spielen da noch andere Dinge eine Rolle.
    Bisher hab ich die Datenblätter nach der größe der Sensoren durchforstet, in Relation zu den MP. Ich brauche eigentlich nciht mehr als 5MP. Mehr ist auch ok, wenn das Bildrauschen sich in Grenzen hält.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn hierauf jemand eine Antwort weiß!!!

    zeitlos
     
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Schau mal hier .
    Eventuell hilft es Dir ein wenig weiter. Ich habe die F10 und bin in punkto Bildrauschen mehr als zufrieden, es kommt aber sicher auch auf die jeweiligen persönlichen Ansprüche an.
     
  3. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    Registriert seit:
    29.10.2005
    Nein, kein Rauschen hat man bei den bezahlbaren Kameras nur bei der F10 durch das gute Objektiv und vor allem durch den SuperCCD Sensor.
    So richtig gefordert wird die F10 erst bei normaler Zimmerbeleuchtung u. ohne Blitz, die Aufnahmen sind sehr warm und stimmungsvoll, einfach fantastisch.
    http://www.digitalkamera.de/Info/News/27/17.htm
     
  4. Rocco69

    Rocco69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.10.2004
    Hab ebenso die F10!
    Kann sie nur EMPFEHLEN!
     
  5. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Danke schon mal für die tipps. Also die Fuji ist mir schon zu groß, soll eine Kamera sein, die ich immer locker dabei haben kann. Außerdem hat ein Freund von mir die F10. Gutl, er kennt sich mit Fotografieren wirklich nicht aus, aber er hat mir mal ca. 100 Bilder gezeigt, unter schwierigeren Lichtverhältnissen, und da waren fast die Hälfte unbrauchbar, weil total verwackelt. Kann vielleicht an ihm liegen. Außerdem hab ich von der F10 noch keine wirklich überzeugen Testbilder gesehen. Bei www.digicamfotos.de hab ich gleich nach erscheinen der F10 gekuckt, aber die Fotos dort rissen mich nicht vom Hocker.
    UND, ich mag die Menüführung der F10 nicht ;) Aber letzteres würde ich in Kauf nehmen, sie scheidet aber wegen der Größe aus. Die S modelle von Fuji, die ganz kleinen, wären wieder eher was. Sind die vom Rauschverhalten genauso gut, wie die F10/F11???

    zeitlos
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Die F10 und F11 sind wohl die Kameras im Kompaktsektor, mit dem geringst möglichen rauschen!

    Der Akku hält auch ewig, laut www.dpreview.com... :cool: :)

    http://www.dpreview.com/reviews/fujifilmf10zoom/page11.asp
    http://www.dpreview.com/reviews/fujifilmf10zoom/
     
  7. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Meinte die Fuji Z-Serie, nicht die S-Serie... sorry.
     
  8. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Schau mal hier:
    http://www.megapixel.net/reviews/fuji-z1/z1-gen.php

    Die Z-Serie ist zwar schön kompakt, scheint aber in der Bildqualität
    gegenüber der F-Reihe stark abzufallen...

    So riesig sind die F-Modelle ja nun auch wieder nicht. ;)
     
  9. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Danke, für den Tipp.

    Nö, die F10 ist nicht riesig, aber mir zu groß. Eindeutig ;)

    Aber scheint so zu sein, dass, wenn man nach Kameras frägt, die für schlechte Lichtverhältnisse gut sind, nur die F10 in Frage kommt. Schade eigetnlcih :( Wie gesagt, ISO 400 mit guten Resultaten würde mir reichen. Aber das gibt's wohl (noch) nicht...

    Danke trotzdem für die Infos!

    zeitlos
     
  10. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Das Problem ist: je kleiner der Sensor und je mehr Pixel auf dem Sensor desto mehr Licht brauchst Du um ein klares Signal zu bekommen. Da die Lichtmänge aber begrenzt ist hast Du bei schwacher Beleuchtung ein Problem.
    Bei den Superkompakten Pixelmonstern mit 6MPixel und mehr ist das teils so extrem, dass Du schon bei Bewölkung das Problem bekommst, dass die Cam mit hohen Iso-Werten puschen muss und somit natürlich auch das Rauschen verstärkt.

    Du könntest also mal nach einer alten Kompakten mit weniger Pixeln suchen... allerdings waren die Cams früher auch von der Technik her nicht so prickelnd und somit wirst Du da dann evtl. andere Probleme bekommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kompakte Kamera wenig Forum Datum
Sehr kompakte, günstige Kamera Fotografie 12.12.2007
sehr kompakte Kamera für max. 200€ Fotografie 24.09.2007
Kompakte Kamera für Schnappschüsse auf Partys etc. Fotografie 12.12.2006
Kaufberatung für kompakte Kamera bis 300 Euro gesucht Fotografie 03.09.2006
einfache kompakte kamera mit staerken bei schlechtem licht? Fotografie 03.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche