Kompakte Kamera für Schnappschüsse auf Partys etc.

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von emmmmmi, 12.12.2006.

  1. emmmmmi

    emmmmmi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    15.01.2006
    Hallo zusammen!

    Weihnachten steht vor der Tür und ich mache mir Gedanken was ich mir schenken könnte :)
    Meine Wahl fiehl auf eine neue Kompaktkamera. Meine alte, eine Olympus Camedia D-395, ist nicht mehr die jüngste. Vorallem ist sie nicht die schnellste.
    Und jetzt kommen wir mal zu meinen Kriterien:
    Die Kamera sollte fix sein, d.h. möglichst schnell hintereinander Bilder aufnehmen können.
    Sie sollte schön kompakt sein, damit ich sie überall mit hinnehmen kann.
    Außerdem sollte sie noch einigermaßen gute Bilder machen.

    Bei mir stehen im Moment 2 Casio Modelle zur Auswahl.
    Aus meinem Bekanntenkreis hab ich eigentlich nur gutes über diese Modelle gehört, aber jetzt wollte ich mal eure Meinungen hören.

    1. Casio Exilim EX-Z850 - ~ 255,- €

    2. Casio EXILIM EX-Z700 ~ 229,- €

    Könnt Ihr zu den jeweiligen Modellen evtl. Empfehlungen aussprechen oder mir von abraten? Oder evtl. eine ganz andere Möglichkeit nennen.
    Die obere Preisgrenze ist bei 260,- € definitiv erreicht, günstiger sehe ich nicht als Problem an.

    Danke schonmal im Vorraus,

    gruß emmi
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2006
  2. morena

    morena MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Hallo!

    Ich habe diese hier: Kodak Easyshare 705

    Features:

    • 7.1 Megapixell
    • max.3072x2304 Pixel
    • Dual Lens: optisches Zoomobjektiv (39-117mm) und Ultraweitwinkelobjektiv (23mm)
    • 4x digitaler Zoom
    • 2.5" Farb-LCD-TFT
    • Videofunktion (QuickTime 640x480@30 Bilder/Sek. mit Ton)
    • Li-Ionen-Akku (KLIC-7001)
    • Abmessungen (BxHxT): 100x50x20mm
    • Gewicht: 124g

    Vor allem das Ultraweitwinkel find ich für Aufnahmen in Räumen wegen dem großen Bildausschnitt toll. Und, ja mit unserer DSLR kann sie sich nicht messen - dort ist das Weitwinkelobjektiv was anderes :).

    Dafür ist diese hier klein, ich muss bei Parties keine Objektive wechseln und die Fotos werden toll. :D

    Die Kamera bekam auch bei akuellen Tests in diversen Magazinen gute Werte.
    [EDIT] Fotos zum Vergleich kannst du hier online sehen.

    Preis vor 1 Woche: EUR 270,-

    /morena
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2006
  3. emmmmmi

    emmmmmi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    15.01.2006
    Ich nehme an Du hast die Kamera. Benutzt Du denn wirklich beide Objektive oder nur den Weitwinkel? Muss man die dann via Menü wechseln?
    Ich habe jetzt vor kurzem Lumix Modelle gesehen mit einem 28mm Weitwinkel und 3 x Optischem Zomm (Gedankenprotokoll).
    Wie die preislich waren, hab ich keine Ahnung.
    Das könnte doch auch was sein, oder?
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Kleiner Tipp: Nimm NICHT die HP M627. Die Kamera ist zwar billig und hat eine kurze Auslöseverzögerung und eine hohe Auflösung, also eigentlich ideal für eine Knipse, ABER: Die Bilder sind total verrauscht. Grausig. Habe bereits die zweite, die ist etwas besser, aber nicht wirklich gut. Auch nicht für ein solch kleines Gerät.
     
  5. Apfelregierung

    Apfelregierung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.08.2005
    Die Exilimmodelle sind eingentlich echt gut.. ich hab eine ältere Exilim.. Handlich und von den Bildern ok.. die Bilder der neuen Exilim sind viel besser.

    SchnappschussRegierung

    _____________________

    P.S. Hab gerade nachgesehen.. Meine Exi ist die EX-M2.. die ist absolut nicht mehr zeitgemäß, aber für Partyschnapschüsse noch i.O. Ich würde aber zu einem neuern Exilimmodell raten. Meine erste Digicam war von HP und ich hab mich sehr geärgert. Danach haben HP-Cams bei mir nie wieder eine Chance erhalten.

    PaparazziRegierung
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2006
  6. morena

    morena MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Ja, ich benutze beide Objektive.
    Die Kamera hat ja eines für Weitwinkel und das andere für "normal" und Zoom

    Nein, wenn man oft genug auf "W" (also die Taste rechts oben in dem Bild unten ;) ) tippt, wechselt die Kamera auf Weitwinkel, mit der Taste "T" wieder zurück auf normal.

    Geht ganz einfach. :D

    Probier die Kamera mal aus, sie ist meiner Meinung nach ein Traum.

    Liebe Grüße
    /morena
     

    Anhänge:

  7. kkl2004

    kkl2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    10.04.2006
    Ich habe auch die ex z40, aber ich würde dir mal ne canon empfehlen. ixus 65(??).

    die neueren Casio modelle haben glaub ich nicht so einen geilen akku wie die z40 etc... und der ist schon geil, war mal 3 wochen im urlaub (täglich bilder gemacht) und der akku hat über 2 wochen gehalten.
    Schau mal nach, ob der Akku gut ist, das ist für mcih persönlcih sehr wichtig für ne cam!
     
  8. emmmmmi

    emmmmmi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    15.01.2006
    Casio wirbt extra mit einem guten Akku. [​IMG]

    Bei der Ixus 65 hab ich gelesen das das Display an der Kamera sehr schlecht sein soll und die Bilder teilweise nicht die besten sind.

    Ich werd die Kodak auf jeden Fall mal in den nächsten Tagen in die Hand nehmen und mir die genauer angucken. Evtl. kann ich ja noch etwas mehr Geld locker machen :D
     
  9. jushi

    jushi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    10.08.2004
    Ich sag nur Fuji (F10, F11 oder F30). Hervorragendes Rauschverhalten und hohe Empfindlichkeit bei kaum erreichter Qualität. Außerdem extrem lange Akkuzeiten und ein sehr verträglicher Preis. Ich würde nichts anderes haben wollen.
     
  10. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Jemand Erfahrungen mit der Sony W50? Gibt es gerade bei amazon für 199,-.
    Will mir nach Weihnachten auch was kleines, digitales zum Knipsen besorgen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen