Komische Abfrage beim Starten

Diskutiere mit über: Komische Abfrage beim Starten im Mac OS X Forum

  1. jagnap

    jagnap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    16.09.2006
    Hallöchen,

    habe seit 2-3 Tagen ein recht merkwürdiges Problem. Jedes mal, wenn ich mein MacBook anmache, kommt so eine komische grafische Abfrage mit so einem Festplattensymbol. Darunter ist so ein kleiner runder Pfeil. Diesen muss ich einfach nur anklicken und dann startet OS X wie immer zügig und ohne Probleme.

    Ich kann mich nicht entsinnen irgendetwas verstellt, gelöscht, installiert, wasauchimmer getan zu haben. Mir scheint mein MacBook hat vergessen von wo es sein Betriebssystem laden soll und fragt nun jedes mal kurz nach.

    CDs sind nicht im Laufwerk, auch sind keine weiteren Geräte alá USB-Stick, LAN, etc. angeschlossen.

    Bei dem MB handelt es sich um ein 2GHz-Model, 1,25GB Ram, 60 GB HDD mit 10.4.8-OS X.

    Weiß jemand was das für ne komische Abfrage ist, und wie man das wieder "wegmachen" kann? Danke schonmal.
     
  2. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Hast Du vor kurzem mal von einem System im Netzwerk gestartet?
    Wie auch immer, in Systemeinstellungen -> Startvolume kannst Du dem Mac ja nochmal sagen, wo der Hammer hängt! ;)
     
  3. xxlbug

    xxlbug MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2006
    hast du vielleicht bootcamp installiert gehabt? ansonsten google doch mal nach begriffen wie "bootmanager mac osx"

    eine idee wäre auch noch, dass deine "alt" taste irgendwie defekt ist, das menü kommt bei mir, wenn ich halt "alt" beim booten drücke um mein windows zu starten

    gruß
    xxlbug
     
  4. jagnap

    jagnap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    16.09.2006
    @kazu: Ah, wunderbar. OS X hatte wohl, wie ich schon vermutet hatte, das Startvolume vergessen. Dass man das so einfach wieder richten kann, wusste ich nicht.
    Ein Netzwerk-System habe ich gar nicht ;)

    @xxlbug: Nein, ich habe gar kein Bootcamp.

    Danke für die schnellen Antworten. Immer gut, wenn man als relativer Mac-Neuling (ca. 6 Monate) ein paar "alte" Hasen fragen kann. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche