komfortable datei-uploads

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von mr660, 25.01.2007.

  1. mr660

    mr660 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.08.2006
    hallo,

    bin auf der suche nach einer komfortablen loesung um dateien via webformular auf einen server zu laden.
    hintergrund: eigenes CMS, es sollen nun teilweise "beliebig" viele PDFs zu einer seite hochgeladen werden koennen. ich suche da nach einer komfortablen moeglichkeit, die uploads zu verwalten. eventuel upload via "ajax" mit fortschrittsbalken etc...

    mein problem: wenn die pdfs etwas groesser werden, dauert der upload ja eine weile. hier gibt es dann erstmal keine rueckmeldung an den user... nur die "eieruhr" im browser...

    markus
     
  2. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.02.2003
    Wenn Du verrätst, welches CMS Du verwendest, könnte man mit PlugIn-Hinweisen o.ä. aufwarten ;)
     
  3. mr660

    mr660 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.08.2006
    das CMS ist eine eigententwicklung. spezielle anpassung an "problem"...
    dh. ich suche nach einem "loesungsansatz", mögl. in perl, weil auch das CMS damit erstellt wurde.

    markus
     
  4. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Wenn sich das Verzeichnis wo die Dateien drauf sollen nicht ständig ändert sondern immer gleich bleibt, finde ich FTP-Beam sehr einfach und komfortabel. Schneller und einfacher gehts nicht.

    Einfach die Dateien vom Finder auf das Widget ziehen. Fertig!

    Beam it up, Scotty.
    :D
     
  5. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.02.2003
    Ok mit Perl & Co. kenn ich mich leider nicht aus, trotzdem noch ein paar spezifische Fragen, um dem Problem näher zu kommen:

    1. Geht es um einen stationären Rechner (von dem die Uploads möglich sein sollen) oder
    2. sind mehrere Rechner in einem stationären (gemischten ?!) Netzwerk involviert oder
    3. soll es eine rein serverseitige Uploadmöglichkeit geben (so wie sie bspw. WordPress bietet)?

    LG
    Sam


    PS: Sollten 1 und/oder 2 zu treffen: FTP-Tools, Skripte, Widgets usw. gibt es ja zur genüge, um das komfortabel einzurichten und auch zu gestalten, für die weniger technisch Versierten. Nur als Bsp. möchte ich die FireFox-Erweiterung FireFTP nennen.

    Da ich wie gesagt mit Programmiersprachen nicht so viel zu tun habe, eine Frage die ich nicht beantworten kann: Wäre es auch möglich, sich vom WordPress-Uploader (PHP, ist ja OpenSource) was abzuschauen oder inspirieren zu lassen? Der funzt nämlich rein serverseitig aus dem Browser heraus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - komfortable datei uploads
  1. jeremyex
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    80
    jeremyex
    02.11.2016
  2. Rothlicht
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    471
    wegus
    02.12.2015
  3. Slada
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    552
    Slada
    27.03.2014
  4. mckenzie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    970
    mckenzie
    10.02.2014
  5. dobbons
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.270
    dobbons
    18.10.2013