Knoppix Auflösung mit USB Tastatur

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von SoniCX, 22.03.2007.

  1. SoniCX

    SoniCX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Hallo,

    bekanntlich kann man die Auflösung bei Knoppix ja nur im Boot-Prompter höher als 1024x768 setzen.
    Wenn ich Knoppix auf meinem PC starte, dann kann ich im Boot-Prompter nur etwas eingeben, wenn ich eine PS2 Tastatur anschliesse. Erst dannach erkennt er die USB Tastatur. Es ist zwar etwas umständlich, erst die eine und dann wieder die andere Tastatur anzuschliessen, aber es geht.
    Wenn ich jetzt aber Knoppix (5.2) auf meinem MacBook starten will, dann kann ich auch hier wieder nichts in den Boot-Prompter eingeben. Wenn das OS dann hochgefahren ist kann man nachschauen und erkennt, dass die Tastatur des Laptops als eine USB Tastatur erkannt wird.

    Wie kann ich nun dennoch die Auflösung über die 1024x768 bringen? Oder viel besser noch, wie kann ich Code in den Boot-Prompter eingeben?
     
  2. IceCold

    IceCold Gast

    Auflösung ändern sollte über die xorg.conf gehen. Diese editieren, und den X Server anschließend neu starten.
    Schau dir hier am besten mal den Abschnitt Screen an.

    XServer neu starten: Ctrl + Alt + Backspace
     
  3. SoniCX

    SoniCX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Danke, ich muss jetzt erst einmal arbeiten. Ich schaue dann morgen früh ob es geklappt hat. Trotzdem schon mal danke.
     
Die Seite wird geladen...