Kniffligere Frage zu Mail: Mails verschicken & ablegen in webserver outbox?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Janson, 20.07.2006.

  1. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Hallo nochmal,

    nun werd ich schon langsam warm mit Mail, komme aber an folgendem Pkt nicht weiter:

    Mail holt meine Post von einem gmx account. Jede Email die er holt, belässt er auch brav auf dem Server, wie ich es eingestellt hab:) .

    Ich möchte nun gern, dass Mail jede verschickte Email nun auch in meinem gmx-online-postfach "gesendet" ordner ablegt, damit ich auch von fremden Rechnern aus über das www Zugriff auf meine gesendeten Emails habe.

    Geht das? & wenn ja wie bitte?

    Danke,

    janson ;)
     
  2. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    jemand ne idee in der zwischenzeit?

    schönes WE,

    janson
     
  3. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.09.2004
    Gegenfrage, kann GMX kein IMAP? Darüber sollte das eigentlich gehen... Bin mir aber da grad auch nicht sicher.
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    GMX kann nur im Promail-Account IMAP. Bei Freemail wird nur POP3 unterstützt.

    Ich glaube nicht, dass du eine sinnvolle Lösung ohne IMAP findest, kann dir dann aber nur Gmail empfehlen, weil das da automatisch passiert, trotz POP3.
    Außerdem kannst du dort deine GMX-Adresse aktivieren und über diese dann senden und empfangen.
    Wenn du ne Einladung brauchst, einfach ne PN mit deiner Emailadresse an mich.
     
  5. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Danke Jungens,

    was bitte ist IMAP?

    checke mal eben aus, ob ich nicht zufällig den pro account habe...:)
     
  6. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Habe GMX FreeMail Comfort.
     
  7. Janson

    Janson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    Danke erstmal für Eure Antworten.

    Hab mal eben Gmail unter die Lupe genommen & bin hier etwas stutzig geworden:

    "Verschiedene Datenschutzexperten warnen vor einer weiteren Aufweichung der Privatsphäre, da Gmail sämtliche E-Mails durchsucht, um daraufhin kontextbezogene Werbung einblenden zu können. Eine darüber hinausgehende Nutzung der gewonnenen Daten zu Marketingzwecken wird von Google nicht ausgeschlossen. Zu einem ersten größeren Schlagabtausch kam es während der Konferenz „Computers, Freedom & Privacy“ in Berkeley. Chris Hoofnagle vom „Electronic Privacy Information Center“ warnte davor, dass „Gmail den kleinsten gemeinsamen Nenner beim Datenschutz aller Webmailer absenken“ werde (http://de.wikipedia.org/wiki/Gmail)".

    was meint Ihr dazu? Finde es etwas suspekt, mir meine Mails durchwühlen zu lassen...
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Alternativ kannst mal AOL Mail ausprobieren. Das ist free und kann glaube ich auch IMAP. Ich nutze IMAP seit Jahren und hab immer alle Emails parat, egal wo ich mich befinden ;)
     
  9. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Google hat sei eh und je ein Datenschutzproblem - ist allgemein bekannt und man sollte gerade deswegen google nur für nicht privat-kritische Dinge benutzen.
    Was Du (Threadersteller) willst, ist IMAP - Du versuchst POP so zu benutzen, als wärs IMAP - also ab zu nem Anbieter, der IMAP direkt hat ;)
     
  10. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Schau mal auf http://de.wikipedia.org/wiki/Imap. Damit du weisst was IMAP ist.
    Es wird leider nicht von allen Emailanbietern angeboten. Ist aber bei fast allen kostenpflichtigen dabei. Hat den Vorteil, dass die Mails auf nicht nur auf dem Server in der Inbox belassen werden, sondern dort auch in Ordnern archiviert werden.
    Ist die Frage ob es dir evtl. ein paar EUR im Monat wert ist.

    CU
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen