Knifflige Unlogik in Mail?!

Diskutiere mit über: Knifflige Unlogik in Mail?! im Mac OS X Apps Forum

  1. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Ich bin mal gespannt, ob das hier jemand für mich auflösen kann. Ich glaube nicht dran!!! Ist kompliziert zäh zu schildern und sehr knifflig, für mich sehr unlogisch (ein Bug von Apple??! Oder doch wieder ein Anwenderfehler):

    Zu allererst...ich besitze als Vornamen einen Doppelnamen (mit Leerzeichen dazwischen), lege aber Wert darauf, dass er komplett (z.B. bei Emails) angezeigt wird in der Form "Vorname Vorname Nachname" (Bsp. "Hans Peter Müller"). Nun zeigt sich im Programm Mail, dass bei Emails im Eingang, Gesendet etc. mein Name nur mit dem ersten Teil meines Vornamens + Nachnamen ("Hans Müller") angezeigt wird. WIESO? Dies ist allerdings nur in der ANZEIGE im Header der Emails so sichtbar (mein Absendername bei verschickten Emails ist korrekt und auch die Leute, die mir eine Email schicken, schreiben meinen Empfängernamen ja vollständig aus). Das ist für mich ein Phänomen.
    Füge ich mich aus diesen Emails heraus selbst zum Adressbuch hinzu, werde ich mit dem unvollständigen Namen gespeichert. Nach entsprechender Korrektur im Adressbuch ist die Anzeige in Mail nun auch richtig. Allerdings bin ich ja jetzt im Adressbuch doppelt aufgeführt, da ich zudem noch als Benutzer eine Visitenkarte besitze. Führe ich nun beide zusammen, wird es wieder falsch in Mail angezeigt.
    Könnt ihr mir die Logik hinter dem ganzen erklären?? Ist ja kein überlebenswichtiges Problem, aber ich steig einfach nicht dahinter. Möchte es unbedingt verstehen.

    1. Wieso werde ich überhaupt falsch in Mail angezeigt?? Wie kann ich das korrigieren ohne den seltsamen Weg über das Adressbuch??
    2. Wieso muß ich mich überhaupt im Adressbuch selbst hinzufügen, wenn ich da schon als Benutzer aufgeführt bin. Habt ihr euch auch doppelt im Adressbuch?

    Klar ist das "Problem" behoben, wenn ich mich im Adressbuch hinzufüge, es entsprechend korrigiere und es dabei belasse, doppelt im Adressbuch vorhanden zu sein. Möchte es aber verstehen...vor allem Dingen, dass ich nicht gleich korrekt in Mail aufgeführt werde bzw. wie die falsche/unvollständige Anzeige in Mail zustande kommt???
    Bin echt gespannt, ob hier jemand Stellung nehmen kann/wird und das zu aufschlüsseln versteht!!

    Der Lapalienfinder
     
  2. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Füge deinem eigentlichen Benutzer im Adressbuch einfach deine E-Mail Adresse hinzu.

    So einfach sollte es sein.
     
  3. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Das habee ich natürlich bereits gemacht...leider hatte auch dies keine Abhilfe verschafft...trotzdem danke für die Antwort
     
  4. davespeed

    davespeed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Ansonsten wähle deinen neuen Eintrag aus und gehe auf "Menü -> Visitenkarte -> Das ist meine Visitenkarte" und lösche dann die ursprüngliche.
     
  5. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.08.2006
    Joa, das hat's gebracht. Dankeschön. Aber eine solide Erklärung gibt es nicht dafür, dass in Mail mein Name einfach verstückelt wurde oder?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Knifflige Unlogik Mail Forum Datum
mail Adressen verstecken Mac OS X Apps Sonntag um 21:27 Uhr
Mail "wurde unerwartet beendet"! Mac OS X Apps Sonntag um 20:39 Uhr
Mail jpg/jpeg Mac OS X Apps Donnerstag um 16:09 Uhr
Mac Mail startet nicht mehr Mac OS X Apps Mittwoch um 20:01 Uhr
Serien-e-mails mit dem Automator… Mac OS X Apps 29.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche