Knacksen im linken Ipod Kopfhörer, ich werd WAHNSINNIG !!

Diskutiere mit über: Knacksen im linken Ipod Kopfhörer, ich werd WAHNSINNIG !! im iPod Forum

  1. eliz

    eliz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2004
    Hallo liebes Forum,

    seit heute hab ich ein grausames, nervtötendes Knacksen in meinem linken
    Ipod Kopfhörer, das erst zu vernehmen ist, wenn die Musik etwas lauter wird. Dabei meine ich nicht *mir fliegen die Ohren weg*-Lautstärke, sondern ne normale Betriebslautstärke für gute Laune. ABER DAS KNACKSEN MACHT MICH WAHNSINNIG und deswegen jetzt komplett auf Ambient-Musik umsteigen ? Neeeee, außerdem ist der Ipod erst gute 2-3 Monate alt.
    Ist da irgendwas durchgeflogen, dass es rappelt ? Kann ich das wohl umtauschen ?

    Lieben Gruß

    eliz
     
  2. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    30.12.2004
    da gibts zwei möglichkeiten:
    du hörst das knacksen also nicht während die festplatte arbeitet (z.b. wenn du zwischen mehreren tracks hin- und herskippst), oder? das wär nämlich der audio defect, der in der 4g manchmal vorkommt.

    wenn du das knacken während dem hören wahrnimmst, solltest du mal andere kopfhörer probieren, ob´s bei denen nicht so ist.
    und dann den service anrufen. wenns der ipod ist, wird er abgeholt, und nach einer woche bekommst du höchstwahrscheinlich einen neuen, bzw. generalüberholten.
    wenns die kopfhörer sind, bekommst du angeblich sogar einfach so neue, ohne dass du die alten einschicken musst. du kannst also "nahtlos" zu den neuen übergehen ;) apple scheint da sehr kulant zu sein, hab ich schon in mehreren foren gelesen. übertreiben würd ichs allerdings nicht ;)

    im apple discussions-forum hat sogar jemand eine anscheinend neue generation der mitgelieferten kopfhörer bekommen...wo man den "splitpunkt" der beiden kabel verschieben kann mit so einem kunststoffteil (also wo beide kabel zu einem werden), und wo angeblich das kabel nicht mehr so im kopfhörer selbst hin- und herwackeln kann und deshalb knackgeräusche erzeugt.
    also, wenn du glück hast bekommst du sogar die neuste earbud-generation ;)
     
  3. stellan

    stellan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    ich glaub, das Problem hatten schon mehrere mit ihren iPods, scheint ein Qualitätsproblem bei den Kopfhörern zu sein. Hast du originalkopfhörer dran?
     
  4. Mitraix

    Mitraix Gast

    Ein Freund von mir hat erst gestern so einen bei Apple reklamiert und bekommt einen neuen. Geht auf Garantie...
     
  5. stellan

    stellan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    es sei denn du gehst zu gravis, die behaupten, dass du ihn kaputt gemacht hast ;)
     
  6. eliz

    eliz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2004
    Hehe, Gravis... naja *abwink*
    Hab die Kopfhörer mal an meinen Rechner angeschlossen und dann was gehört, da
    ist das Knacksen auch, also vermute ich mal, es liegt wirklich an den Hörern.
    Dann werde ich mich mal aufmachen zu meinem Lieblingsapple Store in Aachen und alles wird wieder gut *hoff*
    Danke an euch !!
     
  7. JollyRogers

    JollyRogers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2004
    ja, das gleiche hab ich auch erlebt, seitdem ist der laden fuer mich gestorben, apple tauscht die ohne probleme um, bzw. schickt dir per ups innerhalb von 2-3 tagen neue. war bei mir schon 2 mal der fall.
     
  8. mac lounge

    mac lounge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2004
    auch ich habe vor 2 tagen meine kopfhörer von apple austauschen lassen. geht ganz einfach und schnell. gestern hatte ich die neuen schon zu hause.
     
  9. eliz

    eliz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2004
    Na dann bin ich damit ja nicht alleine *aufatme*
    Gravis hat mich mal 15 Minuten im Laden stehen lassen ohne "Guten Tag" oder "Kann ich ihnen helfen". Als ich dann mal freundlich fragte, ob mir denn jemand mal nen Angebot zusammenbauen kann kam dann widerwillig jemand auf mich zu.
    Hab ihm dann ein paar Eckdaten in den Block gehustet und er begann zu rechnen. Legte mir dann ein recht gutes Angebot vor und ich wunderte mich schon. Später stellte sich raus, dass er dabei die RAM Erweiterung und und und noch gar nicht berücksichtigt hatte, frei nach dem Motto "Blond und Frau, der kann ich ja mal was "rechnen", die merkt das eh nicht". Gleichzeitig kam ein anderer Kunde in den Laden, der irgendwas für nen älteren Rechner haben wollte. Jemand gab ihm das Teil und er sagt: "Ganz schön teuer". Darauf der Gravis-Mitarbeiter ganz trocken: "Naja, was solls, sie müssen es ja trotzdem kaufen, was beschweren Sie sich." Alles klar dachte ich mir, mein Powerbook kauf ich woanders !!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Knacksen linken Ipod Forum Datum
IPOD Classic Fehlermeldung iPod 27.10.2016
iPod classic Probleme beim Formatieren eines iPod 4G photo mit 30 GB iPod 21.10.2016
ipod touch geht in Sprachsteuerung iPod 28.09.2016
Ipod Touch 5Gen.+Iphone6s Lautsprecher anschliessen iPod 23.09.2016
Bluetooth Adapter für iPod Classic iPod 11.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche