Kleines optisches Problem

Diskutiere mit über: Kleines optisches Problem im Mac OS X Forum

  1. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    moin :)

    als ich heut morgen meinen imac (mit 10.4.2) aufgeweckt habe, sind mir in vielen fenstern "trauerrahmen" aufgefallen, die ich auch nicht wegbekommen.
    zum besseren verständnis hab ich mal nen screenshot gemacht:

    [​IMG]

    man beachte den trauerrand um den zurück button :(

    wie kann ich das wieder wegbekommen, es nervt wirklich :(
     
  2. Kajover

    Kajover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2004
    Ist das nicht der Voiceovereffekt? http://www.apple.com/de/macosx/features/voiceover/
     
  3. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    02.07.2004
    Ja, denke das ist er... wird mit APFEL+F5 aktiviert und deaktiviert.
     
  4. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    verdammt, apples featuritis treibt mich noch in den wahnsinn :motz

    danke euch! :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kleines optisches Problem Forum Datum
Postgres - kleines Fenster öffnet sich für ein 0,5 Sekunden Mac OS X 26.04.2015
RedQuits - nützliches kleines Tool Mac OS X 22.08.2011
Kleines schwarzes Fenster das ich nicht wegbekomm Mac OS X 24.09.2010
Kleines Tools zum anzeigen von Tasten-Codes Mac OS X 18.08.2010
imac kleines problem Mac OS X 23.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche