Kleine Frage zu meinem Powermac 450MHz!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bassman.kh, 19.08.2006.

  1. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Hallo, sitze hier gerade im Urlaub und habe spontan eine Idee bzw. eine Frage zu meinem Mac. Wäre ich Zuhause, hätte ich nachgeschaut, aber dem ist nicht so und so stelle ich kurz meine Frage.

    Wie viele Festplatten kann ich bei ihm anschließen?

    Zur Zeit hat er zwei drin, plus einem CD-Brenner. Ist es nicht möglich noch eine dritte anzuschließen? Und zwar als Slave hinter dem Brenner?
    Das wars eigentlich schon.

    Gruss
    bassman.kh
     
  2. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    beim g3 sind es schon bis zu 120 GB!
    schau doch mal bei mactracker :)
     
  3. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Insgesamt kannst Du 4 Geräte betreiben, wovon Du schon 3 betreibst. Würde Dir aber zu einer externen Festplatte zuraten, die Du dann mit einen USB2.0 Controler speist, denn es ist nicht unbedingt Vorteilhaft, wenn Du noch ein Gerät als Slave hinter den Brenner anschließt, außerdem könnte es mit den Platz im Mac schwer eng werden. Vergess aber nicht, die Obergrenze der Festplattengröße die Dein Mac verarbeitet, liegt bei 128GB, also bringt es nichts, wenn Du eine 160GB Festplatte einbaust wovon Du nur 128MB nutzen kannst, denn der Rest wird nicht verarbeitet.

    Mortiis
     
  4. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Hallo,
    da passen 4 Platten rein. Besorg dir doch ne PCI-IDE oder SATA Kontrollerkarte, dann kannst du auch Platten >128 GB anschließen. Zur Not würde auch noch eine 5 Platte in den Zip-Käfig passen. Allerdings ist der BUS für das CD-ROM ein ATAPI BUS und der ist vom Datendurchsatz her für Festplatten ESSIG.

    MFG Blaupunkt
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Aua, der G4 hat Firewire...wieso also einen extra Kontroller? USB 2.0 ist am Mac langsamer als an ner DOSE.

    MFG Blaupunkt
     
  6. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Ok, das wußte ich schon und war leider nicht meine Frage. Trotzdem nett das du mir das geschrieben hast. ;-)

    Ja, das ist mir auch klar. Habe da noch eine 80GB Platte, und Platztechnisch ist es doch eigentlich auch kein Problem, wenn ich mich recht erinnere. Naja, mal sehen, wenn ich Zuhause bin.

    Dank euch
     
  7. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Wenn es so ist, häng die Platte doch ins Zip-Bay...als Datengrab geht das und die Anschlüsse sind schon alle da...ist halt Q&D :)

    mfG Blaupunkt
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich hab in meinem G4 Sawtooth drei Platten (20, 40 und 80 GB) und einen Brenner.
    Das ZIP Laufwerk hab ich für eine Platte rausgeschmissen.
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ich habe 5 Platten im Gigabit Ethernet, der DVD/ZIP Käfig ist rausgeflogen.

    Dazu einen Sonnet Tempo Controller (für die grossen Platten, habe 2x 500 GB und 2x 300 GB).

    2nd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen