Kleberückstände auf iPod entfernen - HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Steppenwolf, 23.01.2006.

  1. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    23.06.2005
    Hallo,

    habe den lästigen "Hörschäden" Aufkleber von meinen Ipod runtergezogen und es bleibt - wie bescheuert kann eine Firma sein - ein Kleberückstand, der sich nicht so einfach entfernen lässt.

    Bevor ich da mit Fingernagellackentferner rangehe -

    Wie bekomme ich den Mist weg??

    Danke!
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Ging hier mit Waschbenzin problemlos weg. Schließlich ist die Rückseite aus Metall.

    Matt
     
  3. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    ich hab auch erst einiges versucht aber bin zum Schluss beim Nagellackentferner gelandet. Funktioniert gut du musst nur aufpassen dass du nicht an das Kunststoff der Vorderseite kommst der bekommt das sicher nicht so gut.
     
  4. pichfl

    pichfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.08.2005
    radiergummi. oder ein klebeband, vorsichtig drüberkleben und abziehen. langsam.

    hf
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2006
  5. Steppenwolf

    Steppenwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.038
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    23.06.2005
    Da weder Waschbenzin noch Spiritus im Haus waren, habe ich improvisiert:

    Himbeerschnaps.

    Ging aber gott-sei-dank einwandfrei ab.
    Nur dass Apple sich sowas leistet, ist mies. Da hätte leicht was schief gehen können...
    In Zukunft diesen bescheuerten Aufkleber bitte weglassen.
     
  6. pichfl

    pichfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.08.2005
    geil.
    und da sage einer, alkohol würde dir nicht über den tag helfen xD
     
  7. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Alle Aufkleber meiner iPods gingen rückstandslos weg ... ich vermute, dein Gerät ist mal irgendwo warm geworden (Lagerung in Heizungsnähe - nicht bei dir, sondern beim Händler oder während des Transports), wodurch dann Klebereste zurückbleiben können. Waschbenzin ist da eine gute Lösung - greift übrigens auch die Vorderseite der iPods, zumindest der älteren, nicht an. Habe ich ausprobiert (Gummireste von einem skin). Bei den neuen (Nano, Video) weiß ich's nicht.

    Gruß tridion
     
  8. fLaSh84

    fLaSh84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    25.07.2004
    ich hab paar mal mit nem alten, aber sauberen stück stoff drübergerubbelt...ging auch sehr gut ab
     
  9. Heili

    Heili MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.06.2006
    Mit Radiergummi gehts am Besten und es ist schonend für den ipod..
     
  10. nd70

    nd70 Banned

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2006
    Kleberückstände kann man immer gut mit weißer Schuhcreme weg bekommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kleberückstände auf iPod
  1. christianhens
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    224
  2. kollmerized
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    158
  3. smartmovement
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    230

Diese Seite empfehlen