Keynote: Animationen automatisch wiederholen?!

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Margh, 13.07.2005.

  1. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Eine Frage zu Keynote:
    Ich habe eine Überschrift und ein Logo. Beides soll immer wieder abwechselnd eingeblendet werden. Wie oft oder wie lange, steht nicht fest. Es soll also so lange abwechselnd erscheinen, bis man eine Taste drückt um zur nächsten Folie zu gelangen. Hintergrund: Das Titelbild bleibt so lange eingeblendet, bis alle Zuschauer da sind, und sobald es los geht, springt man einfach zur nächsten Folie.

    Ich konnte aber bislange keine Möglichkeit finden, um diese Unterbrechung einzufügen. Also so etwas in der Art "So lange wiederholen bis die Taste xy gedrückt wird". Ich könnte natürlich aus der ersten Folie eine eigene Präsentation machen, die sich dann immer wiederholt. Aber dann müsste ich bei Beginn den Beamer blanken und die andere Präsentation laden. Oder ich baue die einzelnen Animationen in einer Unendlichkeit in die Präsentation ein. Das geht natürlich auch. Frage ist nur: Gibt es dann die Möglichkeit zur nächsten Folie zu springen, obwohl die Animationen der vorherigen Folie alle noch nicht durchgelaufen sind? Also einen gewollten Abbruch?

    Bin gespannt, ob jemand für eine der beiden Sachen eine Lösung kennt.

    Danke!

    Margh
     
  2. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Also für die Alternative "Animation total oft hintereinander in die Präsentation kopieren und dann einfach abbrechen" habe ich rausgefunden, dass dies mit

    Apfel-Alt-Shift-"Pfeil nach unten"

    geht. Egal ob eine Animation noch läuft oder nicht, Keynote geht zur nächsten Folie. Immerhin eine Lösung, aber auch etwas ungünstig. So vermehrt sich natürlich auch die anzahl des Logos ungemein, wenn man es bis in alle Ewigkeit reinsetzt. Aber immerhin eine Lösung.
     
  3. cm75

    cm75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.11.2003
    Hallo,
    also das könntest du so machen:
    - Erstelle nur diese eine Seite in Keynote mit der besagten Animation
    - Danach exportiere sie als eine sich selbst abspielende QuickTime (.mov) Datei.
    - Nun kannst du diese QuickTime Datei z. B., auf die erste Seite deiner Präsentation ziehen.
    - Markiere die Movie-Datei und rufe den Inspektor auf, gehe zum QuickTime Inspector und stelle dort ein, das die Datei in einer Endlosschleife abgespielt wird.

    mfG
     
  4. Margh

    Margh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Hey stimmt. Super Idee. Werde ich morgne mal testen, sobald das Feintuning für die Präsi dran ist ;)

    DANKE!
     

Diese Seite empfehlen