Kernelpanik

Diskutiere mit über: Kernelpanik im Mac OS X Forum

  1. Crashdummy

    Crashdummy Thread Starter Gast

    Hallo

    Erste Kernelpanik seit ich einen Mac besitze.
    Heute Morgen ein paar Minuten nach einschalten des Rechners
    lief nichts mehr. Eine Infofenster teilte mir mit, dass ich den
    Einschaltknopf für mehrere Sekunden drücken und
    Rechner neu starten sollte.
    Im panic.log finden sich folgender Infos dazu:

    Mon Mar 19 06:01:31 2007
    panic(cpu 0 caller 0x001A429B): Unresolved kernel trap (CPU 0, Type 14=page fault), registers:
    CR0: 0x8001003b, CR2: 0x00000024, CR3: 0x00d94000, CR4: 0x000006e0
    EAX: 0x00000000, EBX: 0x02db6200, ECX: 0x025fdbf8, EDX: 0x00000000
    CR2: 0x00000024, EBP: 0x13fd3ef8, ESI: 0x00851684, EDI: 0x0084df64
    EFL: 0x00010206, EIP: 0x003bd3b3, CS: 0x00000008, DS: 0x00460010

    Backtrace, Format - Frame : Return Address (4 potential args on stack)
    0x13fd3ce8 : 0x128d08 (0x3cb134 0x13fd3d0c 0x131de5 0x0)
    0x13fd3d28 : 0x1a429b (0x3d0e4c 0x0 0xe 0x3d0670)
    0x13fd3e38 : 0x19ada4 (0x13fd3e50 0x0 0x13fd3e68 0x1a3010)
    0x13fd3ef8 : 0x84df81 (0x2db6200 0x851684 0x13fd3f28 0x38073e)
    0x13fd3f28 : 0x39c536 (0x2db6200 0x2927980 0x8 0x2)
    0x13fd3f78 : 0x13d7d9 (0x2927980 0x2b78271 0x0 0x0)
    0x13fd3fc8 : 0x19ac1c (0x0 0x0 0x19e0b5 0x2bbbc40) Backtrace terminated-invalid frame pointer 0x0
    Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
    com.apple.driver.IOBluetoothHIDDriver(1.7.2b2)@0x847000
    dependency: com.apple.iokit.IOBluetoothFamily(1.7.14f14)@0x715000
    dependency: com.apple.iokit.IOHIDFamily(1.4.10)@0x531000

    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 8.9.1: Thu Feb 22 20:55:00 PST 2007; root:xnu-792.18.15~1/RELEASE_I386

    Kann hier jemand was damit anfangen?
    Bluetooth war deaktiviert
    arbeite mit X.4.9 auf MacBook C2D
     
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Sieht nach einem Bluetooth Problem aus, obwohl es deaktiviert war. Hast du schon mal den Hardwaretest laufen gelassen?

    MfG, juniorclub.
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy Thread Starter Gast

    Ja soweit ist alles in Ordnung.
    Habe das Festplattendienstprogramm und auch die Hardware-Test-CD bemüht. Komisch ist halt, dass ich Bluetooth erst gestern (Rechner 1Woche alt) deaktiviert habe um die Akkulaufzeit zu verlängern. Arbeite hier ab und an mit der MM-Bluetooth. Merkwürdig auch, dass ich nun nicht mehr Bluetooth nach der Kernelpanik deaktiviern/aktivieren kann, da nun der Button dafür nicht anwählbar ist. Auch fehlen im Vergleich zum Macmini im Symbol Bluetooth(oben in der Leiste neben Lautstärke und Empfang) bei Verbindung die gestrichelte Linie. X.4.9 ist erst ein paar Tage drauf.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kernelpanik Forum Datum
Kernelpanik beim Fotoimport / mp3-Import Mac OS X 27.11.2007
häufige kernelpanik - was tun ? Mac OS X 18.09.2007
Mac OX Kernelpanik Bericht Wo? Mac OS X 28.05.2007
Supergau ! Tiger Kernelpanik ? Mac OS X 03.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche