Kernel Panic beim Drucken

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von clae, 02.11.2005.

  1. clae

    clae Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Liebes Forum,

    ich habe ein sehr nerviges und mir scheint auch massives Problem.
    Ich besitze ein Powerbook, 15'',1,33 GHz, 768 MB, Combodrive. Mit Mac OSX 10.4.2 und nach dem ersten Crash habe ich auf 10.4.3 aktualisiert. Ich drucke immer über ein Drahtloses Netzwerk über einen iMac mit Mac OS 10.3.9. Das hat bisher immer tadellos funktioniert. Heute wollte ich zwei Mails ausdrucken. Bei der ersten ging alles gut, bei der zweiten hat sich der Bildschirm grau gefärbt und es stand, dass man den Computer ausschalten soll. Ich meine mich zu erinnern, dass dieser Zustand Kernel Panic genannt wird. Nach dem ich neu gestartet habe ging alles wieder bis auf das Drucken. Egal aus welchem Programm, egal ob ich drucken, vorschauen oder pdf-printen wollte, kam eine Fehlermeldung, dass ein Fehler mit dem drucken aufgetreten ist. Ich habe den Computer von der Installations CD gestartet, rechte repariert und volume repariert. Beim Volume reparieren konnte er trotz mehrfacher Versuche auf beiden Partitionen (System und Daten), etwas nicht reparieren. Wenn ich das richtig verstanden habe fehltem ihm Dinge. Nach dem ich das ganze mehrfach wiederholt habe aber keine Besserung aufgetreten ist, habe ich nochmal den Computer normal gestartet. Es scheint tatsächlich alles bis aufs drucken zu funktionieren. Beim nächsten Druckversuch kam trat wieder eine "kernel panic" auf.

    Habe ich Chancen, mein System irgendwie wieder zu reparieren?

    Da ich noch eine Sicherungskopie meines Systems habe, könnte ich es mir wieder heile drauf spielen. Die ist aber ein halbes Jahr alt.
    Ich würde mir also gerne einige Dinge von dem jetzt Beschädigten auf mein altes, dann neues System ziehen wollen (Adressbuch, iCal, Bookmarks, iTunes). Weiß jemand, was ich lieber nicht rüber ziehen sollte, da dort der Fehler schlummern könnte?

    Vielen Dank für jeden Tipp.

    Clae
     
Die Seite wird geladen...