kennwort rausbekommen...

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von mac-vz, 16.10.2004.

  1. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.08.2004
    ich bin am verzweifeln... seit stunden versuche ich mein internet kennwort rauszubekommen... mein zugangsdatenzettel hab ich verlegt und das kennwort gespeichert und jetzt stehen da nur die punkte und ich weiß nicht wie ich es rauskriegen kann.... bitte hilfe... ich kann nichtmehr :confused: :(

    nachtrag: gehe über pppoe ins netz... also dsl...
     
  2. Agmemon

    Agmemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hast Du es im Schluesselbund stehen?
     
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Es steht in /Library/Preferences/SystemConfiguration/preferences.plist. Nur leider (glücklicherweise) verschlüsselt.
     
  4. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.08.2004
    nein leider nicht im schlüsselbund drin.... ärgerlich ich hab es auch gefunden und verschlüsselt... was denn jetzt...
     
  5. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Entschlüsseln geht auf keinen Fall. Alle Passwörter werden mit einem Algorithmus verschlüsselt, der entschlüsseln nicht zulässt.

    Ein kleiner Tipp: Lass Dir von Deinem Provider das Passwort geben. Musst Du dir nicht den Kopf zerbrechen.
     
  6. simply

    simply Banned

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    etwas spät, aber

    das ist käse!

    das passwort ist natürlich so gespeichert, dass es entschlüsselt werden kann - schliesslich braucht man das ja um es dem provider zu sagen...

    leider weiss ich grade auch nicht, wie man es entschluesselt, aber es gibt ein einfaches workaround:

    "sudo tcpdump" in der konsole eintippern (passwort eingeben) und (über die gui) mit dem provider verbinden.
    da rauscht dann ein bisschen uninteressantes zeugs ueber den schirm und der befehl bricht (zumindest bei mir eben) ab.
    interessant ist aber die zeile, wo auch die zugangskennung steht , gefolgt von - äh - sowas wie "name" (habs grad vergessen und lieg jetzt im bett) und (tadaa!) dem passwort =)

    falls das nicht funktionert:
    meckert: einfach nochmal probieren - evtl. andere interfaces deaktivieren
    zeigt nix: s.o.

    so, das ist alles sehr unprofessionell - vor allem der debugging teil - shame on me!

    PS:
    Ich schreibe das, weil ich grade das selbige problem hatte (passwort verschluesselt in preferences.plist gefangen und zettel vom provider verschlampt und will passwort wissen um es auf anderem rechner einzutragen - und nochmal verschlampsicher irgendwo zu archivieren) und bei der suche nach dem passwort extrahieren auf diesen beitrag gestossen bin. vielleicht hilfts ja irgendwem =)
     
Die Seite wird geladen...