"Kennwort niemals merken" bei Camino rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von dejes, 18.09.2004.

  1. dejes

    dejes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Wenn ich auf Internetseiten (Banking, ebay etc.) ein Kennwort eingebe erscheint bei Camino ja ein Fenster, das fragt ob das Kennwort einmal, immer oder nie gemerkt werden soll. Aus alter Gewohnheit hab ich die ersten Male des Surfens immer auf niemals merken geklickt. Und dann erscheint das Fenster ja nicht wieder. Kann ich das irgendwie rückgängig machen? Auf Dauer ist es mir zu lästig immer das Kennwort neu einzugeben. Schließlich bin ich der einzige der den Mac benutzt.

    Vielen Dank für eure Hilfe,

    macmadrid
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Camino/Einstellungen/Datenschutz/Kennwörter

    dort kannst du eintragen, ob das Kennwort
    automatisch eingetragen oder im Schlüsselbund
    gespeichert werden soll.


    Gruß
    Ogilvy
     
  3. dejes

    dejes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Automatisches Speichern ist aktiviert.

    Camino fragt aber trotzdem bei jedem neuen Kennwort, ob dieses gespeichert werden soll. Wenn ich dann auf niemals geklickt haben, speichert Camino das Kennwort diesmal nicht und auch dann nicht, wenn ich es nochmals eingebe.
    Falls es nicht geht, dass man das bei Camino wieder rückgängig machen kann, wie kann ich denn dann manuell Internet-Kennwörter erstellen? Im Schlüsselbund auf neues Kennwort und dann die Daten eingeben hat nicht weitergeholfen.

    Gruß,

    macmadrid
     
  4. dejes

    dejes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Hab die Lösung inzwischen selber gefunden.
     
  5. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    und wie hast du dein Problem gelöst?
     
  6. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Manchmal Interressieren sich auch andere für dasselbe Problem.
    Kannst du bitte mal verraten was es war?!
     
  7. dejes

    dejes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Oh, sorry, ich dachte, weil ich kaum Antworten bekommen habe, dass sich niemand sooo für das Thema interessiert.
    Hier also meine Lösung:
    Es gibt in dem Camino-Ordner unter Benutzer->"Benutzername"->Library->Application Support eine Datei, die "Keychain Deny List" heißt. Diese habe ich dann einfach gelöscht und bin auf eine der Seiten gegangen, wo ich vorher auf "Kennwort niemals speichern" geklickt hatte und die Abfrage, ob ich denn das Kennwort speichern will, erschien wieder.
    Die Datei lässt sich mit Textedit öffnen und zeigt alle Seiten, bei denen das Kennwort nicht gespeichert werden soll. Vermutlich kann man auch einzelne Seiten da wieder rauslöschen, habe ich aber noch nicht ausprobiert.
     
  8. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Vielen Dank!

    Wenn man keine Ahnung hat kann man ja auch schlecht Antworten ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen