Kennt einer von euch dls-store? Was sagt ihr hierzu?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von bassman.kh, 13.01.2006.

  1. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Ich möchte mir einen PowerMac 2,0GHZ PPC kaufen. Nun bin ich gerade auf der Suche im Netz, einen geeigneten Händler zu finden und stieß auf diesen heir.

    Kennt einer diesen Händler? Das schöne an diesem Händler ist, das er auch BTO-Ausliefert, einen (in meinen Augen) guten Preis macht.
    "Natürlich kann mich jeder eines besseren belehren und mir Hilfe und Empfehlungen bei Händlern geben."

    Und dann die Garantie-Erweiterung auf 3 Jahre für 59€ finde ich auch fair.
    Zumindestens was ich hier lese. Was sagt ihr dazu?

    Hier der Auszug von der Garantie:
    Garantieverlängerung
    Die von uns angebotene Händlergarantie verlängert die Herstellergarantie um weitere 24 Monate. Die Garantie bezieht sich jeweils auf das mit der Garantie erworbene Produkt und ist nicht auf andere Geräte, oder Personen übertragbar. Sie gilt nur in Verbindung mit der Original-Kaufrechnung der Firma DLS digital lifestyle GmbH.

    Folgende Leistungen werden NICHT durch die Garantieverlängerung abgedeckt:

    Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder Vorsatz entstanden sind.
    Schäden, die aufgrund nicht fachgerechter Installation, unsachgemäßer Behandlung, Bedienung und/oder Pflege entstehen/entstanden sind.
    Schäden an Geräten mit fehlender Seriennummer.
    Schäden aufgrund von außen auf das/die Geräte einwirkender Ereignisse, z.B. Brand, Blitzschlag, Überspannung, höhere Gewalt etc..
    Schäden aufgrund von außen auf das/die Geräte einwirkender Ereignisse, z.B. Brand, Blitzschlag, Überspannung, höhere Gewalt etc..
    Schäden an Verschleißteilen (Maus, Tastatur, Rechnerbatterie etc.).
    Sachfolgeschäden und Vermögensschäden.
    Schäden, die auf unsachgemäße(n) Verpackung/Versand oder Transport zurückzuführen sind.


    Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!!!
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    mac-kauf.de/preise
     
  3. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Jep, dort hatte ich auch schon mal geschaut, aber ich würde den PowerMac bei dls-store für 1849€ und für mich wichtig als BTO mit 250ger Festplatte + die 6600 256MB GK inklusive 3 Jahre Garantie für 2039€ bekommen. Das habe ich noch nirgends zu diesem Preis gefunden.
    Und was sagt ihr zu deren Garantie???
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Ist etwa im Rahmen des Ueblichen. Gravis z. B. bietet Schutz auch gegen Diebstahl und grobe Fahrlaessigkeit mit einer Selbstbeteiligung von ca. 500 Euro. Ausserdem sind auch Schaeden durch Ueberspannung abgedeckt.
     
  5. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Mir ist die Firma seit ein paar Monaten mit Werbung in diversen Mac Magazinen aufgefallen.
    DLS muss sehr neu sein, die Suche mit Google bringt keine Ergebnisse zu Meinungen über die Firma, der Firmensitz ist in Radebeul (nähe Dresden), einer Kleinstadt mit über 32000 Einwohnern.

    Die Preise sind recht günstig, wie sich der Händler bei Reparaturen und Service Leistungen bewährt, ist mir nicht bekannt. Bei mac-kauf.de, gibt es keine Info zu DLS.

    Ich selbst würde lieber bei einem der bekannten Mac Händler kaufen, wo sich durch Erfahrungen vieler Mac User die Leistungen besser einschätzen lassen.
    Meinen Mac habe ich direkt von Apple, zusammen mit dem Apple Protection Plan (APP).
    Wenn ich bei einem Apple Händler kaufe, ist es mir wichtig dass er nah zu meinem Wohnort ist und den Mac bei Notwendigkeit einer Reparatur abholt.
    Letzteres ist beim APP im Umkreis von 80km möglich.
    Allerdings macht das trotz APP nicht jeder Händler, deshalb würde ich für mich selbst das FundK Apple Center in Hannover wählen, ein zuverlässiger Händler, den es schon seit ca. 20 Jahren gibt.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der von seinen bisherigen Eindrückungen über DLS berichten kann, bin gespannt und neugierig.
     
  6. dr.kananga

    dr.kananga MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    28.11.2003
    hallo,
    zur garantie kann ich eigentlich nur die apple care variante (auch drei jahre) empfehlen.händlergarantien können probleme machen wenn zb gravis sich quer stellt...ist einem kollegen passiert, trotz extra abgeschlossener versicherung, ähnliches bei der 3 jahresnummer von cancom...einem kollegen wurde hier auch der tausch des netzteils verweigert obwohl garantiesache...
    applecare kostet zwar extra, hat aber den vorteil das du jeden apple autorisierten partner beauftragen mit der garantie reparatur kannst...bei den firmengarantien nichts.
    also bloss nicht am seviceende sparen hat sich bei einigen nicht gerechnet...
    die gravisdiebstahl nummer ist ein witz, deckt jede elektronik oder sogar hausratsversicherung besser und billiger ab...
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    DLS war vorher sehr aktiv bei eBay, sucht mal da. Ich habe mal ein ACD ueber DLS bei eBay gekauft, es ist ein Typ, der den Laden betrieben hat (vielleicht sind es jetzt mehr?). Ich habe keine Rechnung bekommen und es hat ca. 4 Monate, mehrere Telefonate (keine Reaktion, immer nur Gelaber) und einen ziemlich bestimmten Brief gedauert, bis die Rechnung endlich da war. Der ACD war in Ordnung, die Lieferung schnell, aber aufgrund des Theaters mit der Rechnung kann ich von dem Laden nur abraten. Total unprofessionell... Dann lieber 50 Euro mehr zahlen.

    Frank
     
  8. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Die Garantieverlängerungen die von etlichen Händlern angeboten werden wurden vor ca. 2 Monaten in einem c't-Artikel auf ihren Nutzwert abgeklopft und verglichen.
    Bei den meisten Garantieverlängerungen wird im Kleingedruckten die Leistung soweit eingeschränkt, dass sie praktisch sinnlos sind!

    Einzig die Gravis-Garantieverlängerung ist empfehlenswert, aber leider gibts ja mit Gravis selber öfter Probleme.

    Bei Cyberport kriegt man auf die original Apple-Garantieverlängerung 50 € Nachlass, und Cyberport ist was Service betrifft IMO ne gute Firma.
    http://www.cyberport.de/cms/993/2/0/0/cms.html?DOCID=19835

    Wenn ich das hier Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder Vorsatz entstanden sind. in den DLS-Begingungen lese glaube ich nicht dass man mit dieser Garantieverlängerung glücklich wird. Fahrlässig ist das ganze Leben :p , bei einem so schwammigen Begriff kann der Garantiegeber bei fast allen Defekten Fahrlässigkeit seitens des Kunden unterstellen.
     
  9. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hi,

    auf jeden Fall gibts den DLS-Store auch in eBay und hier die Bewertungen.

    mono.
     
  10. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Danke für die Anworten, dann werde ich wohl doch lieber die Finger von den Kumpels lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen