Keine Session mit Toast 6.1 Lite Version

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von edi, 24.08.2005.

  1. edi

    edi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Hallo an alle,

    habe da eine Frage. Ich habe heute das erste mal mit meinem neuen LaCie d2 Brenner DVDs gebrannt (mit Toast Lite, das im Lieferumfang dabei war). Funktioniert auch wunderbar. Jedoch wenn ich eine Session brennen möchte geht das nicht. Liegt das an der Lite-Version oder an den Medien. Probiert habe ich eine DVD+RW, wo ich die Daten auch wieder löschen konnte und eine DVD-R. Bei beiden funktioniert die Session nicht, obwohl ich es in der Rekordereinstellung auswählen kann. Der Brenner hängt über FireWire an einem G4 1,25 Doppelprozessor mit osX 10.3.9.

    Ich hoffe Ihr habt eine Idee an was das liegen mag.

    Vielen Dank schon mal im voraus!!!

    Grüße

    edi
     
  2. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Toast kann nur eine Session brennen. Mehrfachsitzungen soll erst ab der Version 7 gehen...
     
  3. edi

    edi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Hallo SirSalomon,

    im Toast-Manual wird das Session-Brennen aber beschrieben. Könnte ja vielleicht sein, dass diese Option nur in der Vollversion funktioniert.
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Das kann ich nicht bestätigen.
    Sessions unter Toast 6.x kannst Du im Menü "Recorder" - "Recordereinstellungen" - "Erweitert" vornehmen.
    Gruss
    eMac_man
     
  5. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Ich hab's noch nicht hinbekommen, auch nicht bei der Vollversion.

    Wobei mich das auch nicht wirklich stört, da die Preise von Cd-Rohlingen so extrem günstig sind, dass sich das irgendwie nicht lohnt...
     
  6. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Bin ja lernfähig :D

    Hab's auch gerade gefunden ;)
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Schön, wieder ein glücklicher MU mehr. :)
    Schönen Abend noch.
    eMac_man
     
  8. edi

    edi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Also Leute,

    wenn ich das hier nun richtig verstanden habe, geht Sessionbrennen nur in der Vollversion?
     
  9. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Da ich hier keine Lite-Version habe, kann ich das nicht sagen. Aber hast Du mal in den Einstellungen nach meinen Schritten geguckt?
    eMac_man
     
  10. edi

    edi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Hallo eMac_man,

    unter „Erweiter“ kann ich zwischen „Session schreiben“ und „Disc schreiben“ auswählen. In der Anleitung steht aber auch noch was von einem Kontrollkästchen „Disk schließen“, das deaktiviert sein muss. Dieses fehlt bei meiner Toast-Version.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen