Keine Rechte an 2. Partition

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von matmac, 25.12.2005.

  1. matmac

    matmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Hilfe !!!!!!!!!! ...die Profis sind gefragt !!!

    Hallo - mir is was Dummes passiert - aber der Reihe nach:

    Ich habe meine Mac-HD in 2 Partitionen unterteilt.
    Auf Mac-HD ist das OSX 10.4.3, alle Programme usw.
    Auf der 2. Partition habe ich meine Abeitsdateien archiviert - deshalb
    habe ich sie auch ARCHIV-HD genannt.

    Nun habe ich dummerweise Diese Archiv-HD über Apfel+i
    aufgerufen und die Benutzerrechte auf "Keine Rechte" eingestellt....
    Schwupps war sie weg - d.h. die Platte ist noch da, jedenfalls im Festplattendienstprogramm wird sie angezeigt (allerdings nicht mit dem Festplattensymbol sondern einem Dateisymbol) Alle Parameter werden über Info korrekt angezeigt. Man kann sie aktivieren und deaktivieren (Sie erscheint aber nicht mehr auf dem Desktop (!!!) - auch nicht nach Neustart)
    Rechtereparatur an der Mac-HD hat auch nichts gebracht.

    Wie komme ich an die Benutzereinstellung der ARCHIV-HD ran (???) um wieder Schreiben und Lesen einzustellen

    Bitte helft mir....
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Schon neuen User anlegen versucht?
     
  3. matmac

    matmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Ja - sah auch erst so aus als ob alles ok. ist
    HD war beim 2. User erstmal wieder da.
    Bis zum Neustart.

    Irgendwie ist laut Festpl-Dienstprogramm der Eigentümer (dieser HD) nicht aktiviert

    Haare rauf...
     
  4. Ich verschieb dich mal ins OSX-Forum – FAQ ist das nun wirklich keiner ;)
    Außerdem habe ich mir erlaubt, den Titel zu ändern.
    Davon abgesehen: Wenn du dich als Admin einloggst, kannst du da per Apfel-i nicht wieder die Lese+Schreibrechte herstellen?
     
  5. aldante

    aldante MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2005
    bin zwar kein profi aber würde sagen uber "benutzer" und dann dieser benutzer darf den mac verwalten-dann sollte es eigentlich wieder möchlich sein die einstellungen zu korrigieren

    ansonsten gibt es ein gutes "insiderbch" mac os x 10.4 tiger-hintergrundwissen für poweruser und administratoren aus dem smartbook verlag-kann ich nur empfehlen
     
  6. matmac

    matmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Danke - ich habs irgendwie wieder hingekriegt.
    (Nachdem der Rechner nach ner Ausschaltpause überhaupt nicht mehr ging.
    Hab dann ne Neuinstallation des BS auf ner 2. HD gemacht und dann
    wieder über die erste gestartet - plötzlich gings wieder und auch die
    oben erwähnte ARCHIV-HD war wieder da und benutzbar ...)
    Aber frage mich keiner wie...

    Werd mir mal das empfohlene Buch holen und fleissig lern, lern, lern...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen