keine Rechte als Administrator

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mocambo, 26.08.2005.

  1. mocambo

    mocambo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern meinen G5 mit neuem Tiger in Betrieb genommen und alle Daten und Einstellungen von meinem PB (mit Panther 10.2.8) per Firefire auf dem G5 installiert. Danach habe ich die alle Software aktualisiert.

    Ich bin als Administrator angemeldet. Wenn ich eine auf Panther mit Toast gebrannte Daten-CD einlege, erscheint deren Inhalt (ein Ordner mit Messdateien), ich kann diese aber nicht auf die Festplatte kopieren. APFE+I auf zeigt mir, dass ich als Administrator angemeldet bin, LESEN UND SCHREIBEN sind aber grau hinterlegt und lassen sich auch mit geöffnetem Schloss nicht verändern. Was mache ich falsch?
    Danke für Eure Antworten!!
    mocambo
     
  2. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    vielleicht mal Rechte reparieren?
     
  3. mocambo

    mocambo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.04.2005
    ich habe die Rechte bereits repariert. Die fragliche CD ist übrigens im MAC OS EXTENDED Format
     
  4. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Toast deinstallieren und neuinstallieren - gut is...
     
  5. mocambo

    mocambo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Toast geht ja, sowohl auf dem Powerbook als auch auf dem G5.
    Nur kann ich die CD nicht auf den Schreibtisch ziehen, weil Lesen und Schreiben nicht akitiviert sind.
    Welche Grundeinstellung kann das denn verhindern?
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Hast du die berechtigungen in dem Zielverzeichnis überprüft, und ggf. schreibrechte für deinen Nutzer mittels chmod gesetzt?
     
  7. mocambo

    mocambo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Nein. Wie geht das genau?
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    mit "ls -ln" zeigt du ein Verzeichnis ausführlich an, da stehen auch die Berechtigungen dabei.

    und mit "man chmod" erfährst du, wie man chmod bedient.
     
  9. mocambo

    mocambo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Sorry, aber ich bin relativer Mac-Neuling. Wo gebe ich Is-In ein? Und man chmod im Terminal brachte einige für mich unverständliche Infos.
     
Die Seite wird geladen...