Keine Reaktion nach Ruhezustand

Diskutiere mit über: Keine Reaktion nach Ruhezustand im MacBook Forum

  1. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    Nachdem bei meinem 12er PB vor 2 Wochen das LogicBoard getauscht wurde, habe ich seitdem das Problem dass immer wieder (nicht jedesmal) wenn ich das Book aufwecke der Bildschirm schwarz bleibt :( .
    Hilft dann nur noch ein Reset. Vor der Reparatur hatte ich dieses Problem noch nie. Weiss da einer was?
     
  2. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.446
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Hatte ich mal nach einem OS-X UpDate.

    Fazit, einem Der RAm-Speicher ist das UpDate nicht bekommen und mußte
    gewechselt werden ...

    Probier einfach mal die RAMs durch, evtl. sind die auch nurnicht richtig im
    Slot ...
     
  3. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    RAM raus -> hat nix gebracht, RAM neu wieder rein: status idem, Keine Kernel Panics mehr wie vor der Reparatur, dafür friert das ganze System ein und nur ein Reset hilft :(
     
  4. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.446
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Mmmhh - hört sich aber irgenwie, wie bei mir an - Kernel Panics hatte ich
    auch und auch dieses Einfrieren, mit samt dem schwarzen Bildschirm ...

    Man meinte bei mir auch schon, daß das LogicBoard raus muß ...
    Hab dann ein paar mal ein PRAM-Rest gemacht und er funzte wieder so
    ein bischen, verabschiedete sich aber immer wieder ...

    Bei mir war es dann schlußendlich wirklich einer der RAM-Steine.
    Hab damit damals rumgetauscht: beide raus, beide rein, beide
    miteinadner getauscht, nur einen rein, dann nur den anderen ...

    Ach, da fällt mir ein, bei mir wurde in der Speicheranzeige irgendwann
    nur noch einer der beiden RAMs angezeigt: oben beim Apfel: "über
    diesen Mac" und dann auf "Speicher". Da sagt er Dir, wo Speicher drin
    ist.

    Der defekte RAM, der eigentlich da war, abernicht im System auftauchte,
    hat schlußendlich das ganze System lahm gelegt ...
     
  5. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    danke, mit dem RAM Baustein hab ich schon gespielt -- ohne Änderung, das Logic Board ist schon getauscht (habs ja erst letzte Woche wieder abgeholt :( ), naja - seit einer halben Stunde ist es wieder bei Gravis, mal schauen was die finden
     
  6. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.446
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    23.10.2004
    Dann halte uns mal auf dem Laufenden, was das nun bei Dir war.
     
  7. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    das will ich nun mal tun:
    das Logicboard das vor (jetzt) 3 Wochen getauscht wurde hatte wieder einen Defekt, heute abend hol ich das PB erneut mit neuem Board wieder ab (endlich :) )
     
  8. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2004
    wie ist es jetzt ?
    Ich habe ab und zu die gleichen Probleme ! :(
    Lag es an dem LogicBoard ?
    In der Anzeige habe ich immer noch die 1.5GB RAM, das Einfrieren passiert nur sporadisch alle 2 Tage ?!
     
  9. minilux

    minilux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.732
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    nach dem 2. Logicboardtausch ist jetzt alles in Ordnung (ich hoffe mal dass es so bleibt), mein PB ist aber regelmäßig und häufiger als alle 2 Tage nicht erwacht (fast bei jedem Ruhezustand), ausserdem ist das System alle 2-3 Stunden einfach eingefroren

    Ich hab auf jeden Fall schon mal eine Kerze für die Gravis-Garantieerweiterung angezündet :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reaktion nach Ruhezustand Forum Datum
MacBook Pro kaum Reaktion MacBook 30.01.2016
MacBook beim Neustart aufgehangen - keine Reaktion MacBook 22.08.2014
MBP 2012 - nach SMC Reset wird nicht mehr geladen / keine Reaktion MacBook 21.08.2014
Macbook startet nicht mehr (keine Reaktion) MacBook 06.05.2009
mini dvi ausgang kaputt?! bzw keine reaktion MacBook 16.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche