keine Passwörter im Terminal?

Diskutiere mit über: keine Passwörter im Terminal? im Mac OS X Forum

  1. flapappi

    flapappi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.02.2007
    Hallo zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit den NTFS-3G Treiber zur Unterstützung von NTFS-Festplatten installiert. Diesen möchte ich nun aber wieder deinstallieren.
    Ist soweit auch kein Problem, einen Deinstaller hab ich bereits, nur läuft dieser irgendwie über das Terminal und erfordert ein Passwort.

    Wenn jedoch die Passwortabfrage kommt kann ich keine Eingabe mehr tätigen. Außer der Return und den Funktionstasten ist alles taub.

    [​IMG]

    Woran liegt das?
    Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. Wolfsbein

    Wolfsbein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Ein *NIX gibt im Terminal bei Passwoertern nie etwas aus. Du erwartest wohl Sternchen oder so. Einfach eintippen und Enter.
     
  3. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.06.2005
    das passwort wird eingegeben, du siehst es nur nicht! ist praktisch wie diese kleinen Sternchen...
     
  4. flapappi

    flapappi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.02.2007
    Okay, das hilft mir schonmal weiter, danke!

    Gebacken bekomm ich die Deinstallation aber immernoch nicht.

    Die Anweisung ist:

    Code:
    ========================================================================
    UNINSTALLATION INSTRUCTIONS
    ========================================================================
    
    If, for any reason, you need to remove the MacFUSE Tools from your
    Mac OS X installation, a generic package uninstaller is provided here:
    
        http://idisk.mac.com/shadowofged/Public/Software/Uninstaller.dmg
    
    The location is subject to change, and if the download becomes too
    popular, the bandwidth cap might become exceeded.  Once you have the
    uninstaller downloaded, run the following command in the Terminal:
    
        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
            sudo ./Uninstaller.command / 'MacFUSE Tools'
        ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    
    And MacFUSE Tools will be gone from your system.  Remember to reboot
    your machine after doing this so that fuse_daemon will be gone.
    Was genau muss ich denn dann da eingeben, wenn die Uninstaller.command auf meinem Schreibtisch liegt?

    Hab alles ausprobiert, aber irgendwie bin ich da wohl zu blöde für ^^
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.782
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    sudo ~/Desktop/Uninstaller.command / 'MacFUSE Tools'
     
  6. flapappi

    flapappi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.02.2007
    Wunderbar! :)

    Viele, vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche