Keine Internetverbindung?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von florinderer, 30.01.2006.

  1. florinderer

    florinderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    kennt jemand dieses problem.

    hab erst vor einigen monaten mein powerbook g4 gekauft. anfangs lief alles prima. konnte das kabel fürs internet einfach einstecken und los ging's. hab dann kurz darauf ein paar programme draufgeladen (unter anderem photoshop, xpress, indesign, office etc.), was zur folge hatte, dass ich nur noch sporadisch ins netz komme. manchmal gehts, manchmal nicht. durch das hilfsprogramm habe ich erfahren, dass anscheinend gewisse programme meine voreinstellungen fürs internet immer wieder ändern. auch stellt es mir die uhr immer wieder auf 00.00 uhr.

    was soll ich tun?
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Hallo,
    als erstes würde ich mal in Systemeinstellungen Netzwerk deine Einstellungen überprüfen wenn sie stimmen unten links das Schloß schließen.
    Dann vieleicht mal rechte reaprieren mit dem Festplatten Dienstprogramm.
    Wie gesht Du denn ins Internet? DSL, ISDN, Modem?
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Die von dir genannten Programme verstellen deine Netzwerkeinstellungen nicht. Auch nicht die Uhrzeit.

    Von welchem Hilfsprogramm sprichst du und wie gehts du ins Internet (DSL Router oder Modem, Drahtlos oder Kabel)?

    Wie sieht deine Netzwerk Kofiguration aus?
     
  4. florinderer

    florinderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    nun, danke erstmals für eure promten antworten. das kleine schloss habe ich auch schon geschlossen, verstellt hat es mir meine einstellungen trotzdem. das mit den rechten reparieren versuche ich doch gleich heute abend einmal.
    einerseits gehe ich geschäftlich über ein netzwerk (ethernet) ins netz, andererseits zuhause über das kabelmodem. ich erstelle die einstellungen meist automatisch mit den dhcp-einstellunegn.
     
  5. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hast du die Einstellungen auf Automatisch stehen?

    Edit: Habe gerade gesehen das du es automatisch machst
     
  6. florinderer

    florinderer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2005
    also ich wähle jeweils meine umgebung aus, die ich vorab mal eingerichtet hab. also entweder "home" für zuhause oder "halle" für das geschäft. jetzt sollten ja die einstellungen stimmen, mit denen ich mich auch schon erfolgreich ins netz gewählt habe. aber diese dhcp-daten wählt es jeweils automatisch aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen