Keine Internetverbindung mehr nach Installation von Tiger

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von h_kos, 21.08.2005.

  1. h_kos

    h_kos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Hallo zusammen!
    Habe gestern meinen Powermac bekommen, hab alles installiert. Internetverbidnung über Ethernet und Wlan haben tadellos funktioniert (über US-Robotics USR8054 Wlan Router). Das alles geschah unter Panther.
    Dann hab ich auf Tiger draufgespielt und seit dem komm ich nicht mehr ins internet-weder über Ethernetverbindung noch über WLAN.
    Wenn ich mir die Netzwerk-Übersicht anzeigen lasse, dann wechseln sich die Icon für die Ethernetverbindung dauernd ab: rot gelb grün rot ... Er meckert dauernd, dass ein Netzwerkkabel nicht angeschlossen sei, dann wechselt das icon wieder auf Grün, er bekommt eine IP-Adresse zugewiesen, alles bestens, nach 2 Sekunden wieder auf rot mit der Meldung: ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen.
    Probier ich es über wlan-verbindung, dann sagt mir Tiger, dass meine WLAN-Verbindung außerhalb der Reichweite ist - alles Blödsinn, sowohl die Meldung mit Lan-Kabel Methode als auch die mit WLAN. Hab dann Tiger nochmals neu installiert (alle möglichen Methoden - update oder formatieren und neu installieren)- gleiches Problem. Dann wieder Panther draufgespielt, alles läuft tadellos, dann wieder Tiger, wieder die gleichen Probleme.
    Kennt jemdand dieses Problem? Panther macht da keine Probleme, will aber auf Tiger umstellen. Bin für jeden Rat dankbar.
    Gruss
    Harry
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Hast du mal die Netzwerkumgebungen gelöscht?
    Welche Verbindungen stehen denn in der Netzwerkkonfiguration in welcher Reihenfolge?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen