Kein USB bei Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von rpiel, 03.01.2007.

  1. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Hallo,
    ich habe die neueste Version von Parallels installiert (Build 3094 Beta 2 vom 21. Dezember).
    Alles funktioniert prima, auch der Coherence Modus.
    Nur nervt Windows immer mit der Meldung, dass ein neuer USB Contoller erkannt sei.
    Dann geht dieses Installationsfenster auf aber der Treiber wird nicht gefunden.
    Die Parallels Tools habe ich installiert und im Startfenster des Programms wird auch der Controller als aktiviert aufgeführt.
    Windows sagt immer, beim installieren des neuen Gerätes sei ein Fehler aufgetreten.
    Es wird also kein USB Gerät erkannt. Auch nicht unter OS X.
    Erst wenn ich Parallels beende erscheint z.B. ein USB Stick auf dem Schreibtisch.
    Auf dem Mini und dem MacBook das Gleiche:(
    Hat jemand eine Idee?

    Gruß
    Rene
     
  2. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    So, ich habe jetzt die Beta 3 installiert.
    Das gleiche Problem. Bei der Parallels Tools Installation kommt in Windows die Meldung "Parallels Tools exe musste abgebrochen werden".
    Und nu?

    Gruß
    Rene
     
  3. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Keiner ´ne Idee?
    Funktioniert USB bei euch problemlos?

    Gruß
    Rene
     
  4. Habibi

    Habibi Gast

    Ja, seit den Parallel Tools läuft sogar mein Scanner aus dem letzten Jahrhundert, ohne etwas zu konfigurieren. Er wird automatisch erkannt.
    Vielleicht liegt es ja an dem USB-Stick? Schon mal ein anderes Gerät probiert?
     
  5. rpiel

    rpiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2005
    USB funktioniert überhaupt nicht mehr, nicht einmal unter OS X.
    Erst wenn ich Parallels beende erscheint ein beliebiges USB Gerät auf dem Schreibtisch:(

    Gruß
    Rene
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen