Kein PatchBurn mehr notwendig

Diskutiere mit über: Kein PatchBurn mehr notwendig im Mac OS X Forum

  1. MattMacs

    MattMacs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    18.11.2004
    So, Tiger ist heute morgen ganz frisch bei mir angekommen.
    Nachdem er es sich in meinem G5 gemütlich gemacht hat, offenbarte er mir
    gleich die erste Überraschung...

    Das eingebaute Superdrive mit Firmwareflash für + und DL wird als
    "vom Hersteller unterstützt" erkannt...

    Außerdem das LG4120, welches extern am USB hängt.

    Schönes Wochenende noch,
    MattMacs
     
  2. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Servus!
    Könnte das ein i/PowerBook-Nutzer ebenfalls bestätigen?
    Das würde mich brennend interessieren :)!
    Gruss,
    Arioch
     
  3. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Mein externer LG-4163 wird nun auch ohne Patchburn von den iApps erkannt ;)
     
  4. Arioch

    Arioch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Tausend Dank!
    Das sind ja gute Nachrichten :)!
    Gruss,
    Arioch
     
  5. dwearl

    dwearl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    Also bei mir funktioniert der Brenner im ext. Gehäuse mit den iApps nicht ohne Patchburn:

    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4160B:

    Firmware-Version: A303
    Verbindungstyp: USB
    Brennen möglich: Ja (Nicht unterstützt)

    Habs gerade mal zum Testen deinstalliert. Andere Erfahrungen?

    PS: 10.4.0 seit 14 h
     
  6. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Vermultich liegts an USB2. Hat der keinen Firewire Anschluss?
     
  7. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Warte sehnsüchtig auf Erfahrungen mit einem Pioneer DVR-109!

    Greetz,
    macfreak
     
  8. dwearl

    dwearl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.01.2005
    Nein, leider nur USB.
     
  9. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Mein LG-GSA-5120D (extern/firewire) funktioniert tadellos mit iTunes unter 10.4. Obwohl im System-Profiler steht "Brennen möglich: Ja (Nicht unterstützt)"
    Da ich kein patchburn installiert habe, hat diese Angabe wohl nichts weiter zu bedeuten. (Vielleicht dass Apple keinen Support hierfür gibt?)

    @dwearl: Hast du deinen Brenner mal mit iTunes ausprobiert? Oder hast du dich nur auf die Angabe des SystemProfilers verlassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2005
  10. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... ich habe in meinem PowerMac G5, das eingebaute Pioneer gegen einen Plextor PX-716 getauscht, und musste nach Installation von Tiger auch gleich patchburn4 bitten ... sonst ging da nix, jetzt ist alles Bestens :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche