kein Internetzugang mehr

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tom.hoeppner, 17.11.2003.

  1. tom.hoeppner

    tom.hoeppner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    ich habe ein großes Problem mit meinem Internet. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe einen Power MAc G4 1,25 mit MAc Os 10.2.6.
    Das Internet (DSL) läuft bei mir über Airport. Alles lief seit Monaten ohne Probleme. Vor 5 Tagen habe ich die Verbindung getrennt und wollte kurz darauf nochmals ins Internet. Seitdem geht es gar mehr. Er wählt sich nierends mehr ein. Auch per integrierten Ethernet geht es nicht. ICh habe schon alles neu installiert gehabt und die Benutzerdaten in allen Möglichkeiten durchprobiert. Woran kann das liegen?
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    herzlich wilkommen bei macuser....


    welchen anbieter hast du ? könnte es vielleicht sein das dein internet zugang vom anbieter gesperrt wurde ?
     
  3. tom.hoeppner

    tom.hoeppner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Ich habe DSL von T-online. Ich hatte schon angerufen. Von einer Sperrung wurde nichts gesagt. Meine Benutzerdaten sollen auch richtig sein.
    Vielleicht sollte ich nochmals konkret nach einer Sperrung fragen. Aber warum sollte man meinen Anschluß sperren? (habe immer alles Bezahlt)

    Tom
     
  4. wootan

    wootan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    wählt der rechner berhaupt?

    test:

    du kannst mal eine andere zielnummer eingeben und schauen ob ein anderes feedback kommt.

    wenn nein, stimmt wohl deine nummer nicht

    wenn ja, könnte auch bei der telekom der netzknoten abgeraucht sein. sowas kommt manchmal vor, und es geht erst wieder wenn sich leute beschweren (die merken das von sich aus nicht) und die telekom das ding neu startet.
     
  5. tom.hoeppner

    tom.hoeppner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Hallo,

    was meinst du mir "andere Zieldaten". Wenn ich falsche benutzerdaten eingebe gibt es die gleiche Fehlermeldung. Manchmal sagt er "falsches Kennwort oder benutzerdaten". Wenn ich über das integrierte Ethernet reingehen will verbindet er kurz und trennt sofort die Verbindung.
     
  6. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    rufe am besten nochmals bei t-online an und frage ob eine störung bekannt ist bei deinem vorwahl.


    was sagte eigentlich das DSL Modem?
    leuchten alle LEDs grün?
     
  7. tom.hoeppner

    tom.hoeppner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Ja, alle Leds sind grün. Ich werde heute Abend oder Morgen mal bei der Telekom anrufen.
    Wenn sich was verändert oder es weiter nicht geht melde ich wieder.
    Danke nochmals für die Hilfe.

    Gruß

    Tom
     
  8. tom.hoeppner

    tom.hoeppner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Ich hatte über Nacht das DSL Modem ganz ausgeschaltet. Heute morgen geht es nicht mehr. Wenn man den Stecker in die Steckdose steckt leuchtet nicht mal mehr die Power LED. Wahrscheinlich war das DLS Modem die ganze Zeit defekt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen