Kein guter Sound am Mac > SoundSticks!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Pixelprofi, 30.11.2002.

  1. Pixelprofi

    Pixelprofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2002
    Wertes Forum!
    Als ehemaliger Windows-User habe ich oft gehört, das der Sound am Mac wesentlich besser sein soll.
    Leider ist dieser bei meinem neuen Mac aber eher schlechter. Ich habe die Harman/Kardon Soundsticks mit Subwoofer an meinem PowerMac Dual per USB abgeschlossen (direkt am Mac ohne Hub etc.). Aber egal welche Anwendung (iTunes, Spiele, etc.) - der Sound klingt etwas "schwammig", ja sogar etwas verzerrt!
    Ich habe auch schon in iTunes den Equalizer verstellt - leider ohne Erfolg. Es ist jetzt nicht so, daß der Sound schlecht ist - aber er könnte besser sein.
    Hat jemand evtl. eine Lösung parat? Denn von den sündhaft teuren SoundSticks erwarte ich mehr!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Pixelprofi
     
  2. Pixelprofi

    Pixelprofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.11.2002
    *nachobenschieb*

    *schieb*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen