Kein Adobe-Update für Intel-Mac

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von abgemeldeter Benutzer, 03.02.2006.

  1. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Adobe wird Apples Intel-Macs mit den nächsten Programmversionen zwar unterstützen, aber eben erst dann. Kein Update oder dergleichen wird als Universal Application kommen, Intel-Mac-User müssen sich also mit Rosetta begnügen, bis irgendwann neue CS etc. herauskommt. Apple war wohl Adobe zu schnell, wie man der Pressemitteilung entnehmen kann.
    Wichtigster Satz (Seite 2 oben):
    No, Adobe does not plan to re-release current products as Universal applications that can run natively on both Intel- and PowerPC-based systems.

    http://www.adobe.com/products/pdfs/intelmacsupport.pdf
     
  2. dg2dra

    dg2dra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.03.2005
    Aber der Bereich, wo die CS2-Produkte eingesetzt werden, ist ja der Business-Bereich. Und dort kenne ich derzeit niemanden ( ich komme aus dem professionellen EDV-Umfeld ), der derzeit ernsthaft einen Umstieg auf Intel-Macs erwägt, wo grad mal 10% der verfügbaren Software nativ auf Intel läuft.
    Also nimmt sich Adobe halt Zeit und macht erst mit der CS3 Intel-Unterstützung rein, ohne sich künstlichen Druck zu unterwerfen. Selbst Apple hat ja noch nicht mal alle eigenen Produkte nativ auf Intel portiert, das ist schon ein starkes Stück wie ich finde.

    Gruss Heiko
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Das kann man nur unterstreichen! Sich heute oder in naher Zukunft einen Intel-Mac zu kaufen ergibt m.E. keinen Sinn.

    Gruss Jürgen
     
  4. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.044
    Zustimmungen:
    1.317
    MacUser seit:
    13.09.2004
    das war auch nicht anders zu erwarten. Adobe muß da vorher ne Menge intern umstellen ( fäng wohl schon bei der IDE an :( ). Ich vermute Lightroom wird der erste Testballon für Adobe mit XCode und UniversalBinaries
     
  5. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Mac OS X kam zu PS 6 Zeiten. Die unseelige OS X Umssetzung von PS7 ausgelassen, hat es da auch über 2 Jahre gedauert bis eine stabil und nativ unter OS X laufende Version verfügbar war.

    MfG

    ThoRic
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Und? Steigst Du um als Profi?

    Fragt Jürgen
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    In der "nahen" Zukunft (dauert noch etwa 11 Monate) gibt es keine anderen mehr...

    Aber davon ab, so langsam wird Adobe ein zweites MS, und ich fange an auch Adobe zu meinen Lieblingsfirmen zuzufügen...

    Alleine die Tatsache das Adobe FrameMaker auf dem Mac (und eigentlich auch auch dem PC) nicht weiterentwickelt stinkt mir, denn InDesign ist und bleibt zur Zeit kein Ersatz für FM.

    InDesign kann noch nicht einmal Absätze automatisch in mehreren Ebenen erzeugen.

    Lachhaft, aber leider gewinnt Adobe langsam aber sicher die Hohheit in bestimmten Bereichen (Kauf von Macromedia) etc. :motz
     
  8. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Als Profi, sprich Arbeitsplatzrechner: Nein!
    Als Privatanwender: Mein Powerbook ist ein 867 und somit überfällig. Also kommt wohl ein Macbook nach einer Karenzzeit von 2-3 Monaten.

    In Sachen Intel Powermacs muss erst mal was kommen, was nicht nur meinem Quad ebenbürtig ist, sondern es auch soweit übertrifft, das eine Neuanschaffung Sinn macht (Ich tausche in der Regel nach Ende der Abschreibung oder bei Taktverdopplung, je nach dem was früher eintrifft.)


    MfG

    ThoRic
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein Adobe Update
  1. Herr der Ringe
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    903
    GerdAT
    20.08.2012
  2. Gerhard Mayer
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    11.466
    marti
    31.03.2014
  3. g73sm
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    316
    minbo
    30.08.2010
  4. mATriX2305
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    774
    vulcan3006
    14.03.2010
  5. vargo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    943
    vargo
    27.12.2005