KeepassX: Wie verwenden?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Andreas27, 23.03.2007.

  1. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Hallo Forum,

    habe nach einiger Suche KeepassX zur Passwort verwaltung gefunden. Ich denke es ist das richtige Programm, da es für alle Platformen incl. Palm verwendbar ist. Leider existiert so gut wie keine Dokumentation oder sowas wie ein User Guide für das Programm. Mein Problem ist, ich habe eine Datenbank mit Gruppen und Passwörtern angelegt. Die Datenbank ist Passwort und Key-Datei geschützt. Sowohl die Datenbank als auch die Key-Datei befinden sich auf einem USB-Stick. Leider kann ich die Datenbank nur an dem Rechner (Powerbook G4, OS X 10.4.9)öffnen, an dem ich Sie erstellt habe. Auf meinem Desktop-Rechner (G4, OS X 10.4.8) bekomme ich die Fehlermeldung das die Datei beschädigt ist, oder das Passwort sei falsch.
    Desweiteren würde ich die Datenbank gerne mit meinem Palm verwenden, habe bisher aber nicht rausfinden können wie ich Sie auf denPalm bekomme. Das Programm (Keyring) ist bereits mit den benötigten Bibliotheken installiert. Leider gibt es keine Dokumentation wie ich die Datenbank auf den Palm bekomme.
    Die Suche, sowohl im Netz , als auch bei Macuser hat diesbezüglich leider nichts zu Tage gefördert. Ich hoffe auf Eure Hilfe,

    Gruß Andreas
     
  2. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    Kannst du die Datei nicht einfach auf den Palm rüberkopieren? Also zb über BT oder Kabel? Was ist es denn für en Palm?
     
  3. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Hallo Ischi,

    ist noch ein alter Palm, ein M130 mit SD Karte. Also kein USB oder dergleichen. Dateien können nur über Docking-Station und die Palm 4 Software auf den Palm gelangen. Leider ist die Datenbank ausgegraut und läßt sich nicht auswählen.

    Gruß Andreas
     
  4. Andreas27

    Andreas27 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
    So, nun läßt sich meine Orginaldatenbank auch nicht mehr öffnen, nach 2,5 Tagen experimentieren und lesen aller im Netz befindlichen Infos muß ich zu dem Schluß kommen, das KeepassX wohl noch nicht reif ist für eine Nutzung unter Alltagsbedingungen. Vielleicht liegst auch an mir, aber leider kann ich das in Ermangelung einer Dokumentation nicht feststellen.

    Gruß Andreas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - KeepassX verwenden
  1. Macy51
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    483
    Macy51
    06.06.2016
  2. David X
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.529
    Toobles
    10.05.2012
  3. Macmini2
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    551
    ProUser
    12.07.2011
  4. gourba
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.594
    gourba
    15.03.2011
  5. laosmap
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.405
    macmacken
    04.03.2008