Keboard für GarageBand

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von eBär, 08.06.2005.

  1. eBär

    eBär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hallo Apple-Gemeinde.

    Ich habe mir für meinen iMac-G4 (die Lampe) iLive05 incl. GarageBand aus den Staaten bestellt.

    Folgende Frage,

    ich bin der absolute Laie was "Musik generieren mit dem Mac" betrifft.

    Ich möchte einfach ein "kleines" Keyboard an den Apple anschliessen und per GarageBand ein bisschen mit den "virtuellen Instrumenten" darauf herumklimpern.

    Was brauche ich dazu, und gibt es sowas für kleines Geld :)

    Gruß, Guenter
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    was du willst, nennt sich "masterkeyboard" und ist in allen größen und preisklassen erhältlich.

    in deinem fall solltest du drauf achten, daß es usb tauglich ist.

    guckst du hier:
    http://www.thomann.de/gruppe-SYMK-0.html

    ausser thomann kannst du noch einige stores in der linkliste dieses unterforums finden.

    viel spaß!

    *dies ist kein dummer spruck über schnappi*

    -------
    edit:

    das könnte noch interessant sein:
    http://www.thomann.de/go.to/41

    und weil herr lidke auch schon getippt hat:
    m-audio ist doof! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  3. AtoZ

    AtoZ Gast

    M-Audio Keystation 49e. Hat alles, was man braucht und kein SchnickSchnack.

    J
     
  4. eBär

    eBär Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Danke..

    Das klingt doch ganz gut, und ca. 100 € für die 49e werde ich auch noch verschmerzen können.

    Guenter

    Ach ja, den Online-Ratgeber hatte ich glatt übersehen, ich werde mich da erstmal schlau machen...

    Danke nochmal...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen