Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Rabi, 29.10.2006.

  1. Rabi

    Rabi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Hi, ich bin neu hier und hab da gleich mal ein paar fragen :D

    Es geht darum ich wollte mir mal einen kleinen Mac für wenig geld zulegen. Weil ich mich mal einen bißchen mit der Mac welt auseinandersetzten möchte.

    Ich hatte schon mal einen Mac is aber schon jahre her und genau erinnern kann ich mich auch nicht mehr so recht was das für einer das wahr (PPC 604) oder so.

    Vorwiegend wollte ich surfen,Textverarbeitung,bild und evtl TV(aufnehmen) gucken können über das gerät.

    So jetzt hab ich schon etwas geschaut, und die iMac´s G3 bekommt man ja schon recht günstig. Und es ist eigentlich alles drin was man braucht so weit ich das sehe. Aber bei 500Mhz is ende. Und ich weiß nicht ob der speed für mein Vorhaben reicht. Auch eine Cube hab ich mir schon angeschaut.

    Jetzt meine freige macht mein vorhaben sinn. Oder sollte ich mich doch gleich für ein größeres system endscheinden.

    MFG
    Rabi
     
  2. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    MacUser seit:
    04.09.2006
    warum kaufst du dir nicht einfach einen macmini und hängst den an deinen jetztigen monitor?
     
  3. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Mac Mini wär auch meine Idee gewesen. Wie hoch ist denn das Budget?
     
  4. Rabi

    Rabi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Hm, hab ich mir auch schon angeschaut. Monitor hab ich keinen da ich notebook nutzer bin.

    Wir hatten die anderen beiden von style auch grade so gefallen. Aber ich werde mir den Mini nochmal anschauen.
     
  5. Gamecock

    Gamecock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.11.2005
    Vielleicht ist ein gebrauchter iMac der Intel Generation interessant. Im refurbished Store gibts es einen 17" C2D schon fuer 899 Euro.

    Edit: Ich habe im falschen Store geschut (US). Im dt. gibt es aber einen fuer 950 Euro.
     
  6. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    23.06.2004
    Also nur zum surfen und tippen tut es ein alter mac. so wie du aber klingst, gibtst du dir mit wenig leistung nicht zufreiden. wenn du mehr willst, macht alles über 500Mhz keinen sinn, sich da noch nach alten Systemen umzusehen.

    Kauf dir was altes, aber nur zum tippen (eher iBook Tangerine oder PowerBoook Wallstreet/Prismo) oder ein neues IntelSystem. Damit wirst du mehr freude haben. Neuste Funktionen, Windows und immer der Microsoft Welt einen Schritt vorraus.

    Schmeiß deinen Dose weg, kauf ein ordentliches Mac System!
     
  7. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    ein iMac G3 ist fürs Surfen vollkommen ausreichend. Bei Text- und Bildverarbeitung wird er jeh nach Programm etwas schmierig und für die TV Sache ist er eher nicht geeignet. Die schönen G3s werden langsam für das aktuelle System mit seinen Apps zu langsam. :(

    Ich würde mich vielleicht auch mal nach einer "Schreibtischlampe", dem iMac G4, umsehen. Die sind allerdings ihres Styles wegen teurer, wie es für die Leistung angebracht wäre. Aber zu einem G4 Rechner würde ich Dir auf jeden Fall raten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen