Kaufentscheidung: imac 20'' oder 24''?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von marvelousmo, 19.02.2007.

  1. marvelousmo

    marvelousmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2007
    Auch wenn das Thema doch in div. Threads diskutiert wurde bez Display, Brummen etc würde ich trotzdem mal ganz gerne eure persönliche Meinung hören. Stehe gerade vor dem Kauf eines imacs und kann mich selbst nach mehr als 2wöchiger Überlegungen (die langsam echt anstrengend sind,man hat ja sonst keine probleme;) ) nicht entscheiden.
    hab das mal punktuell aufgelistet, meine Überlegungen:

    • Preisunterschied: In den jeweiligen Konfigurationen wäre der 20'' 370,00 EUR billiger als der 24'', also schon eine ganze Menge, allerdings auch nicht soo viel im Gesamtverhältnis als dass es einem die Entscheidung abnehmen würde...
    • Helligkeit: Wie allgemein bekannt hat der 24'' ein doch nicht unerheblich helleres Display. Leider konnte ich die beiden erst im gravis-store beide nebeneinander begutachten und bei der hellen Umgebung in dem Laden (helle gasentladungslampen etc) wirkte das 20'' doch ein bißchen blass, zumal es direkt neben dem 24'' stand. Andererseits ist die gewöhnliche Arbeitsumgebung zumindest bei mir dann doch eher dunkler, eben in meiner Wohnung. Und beim runterregeln sollen dann lästige Brumm-geräusche entsehen...
    • Größe: klar, größer ist besser. Aber ich finde es stellt sich dann auch wieder irgendwie die Frage dewr Verhältnismäßigkeit: Habe selber nur eine relativ kleine( 30qm) spartanische Wohnung und da wirkt er schon ein bissl groß (lacht mich aus, aber ich hab ihn aus pappe mal nachgebaut ;)) Mein Schreibtisch ist ca 80cm tief, also säße ich schon nahe dran. Und überhaupt: braucht man so ein großes Display überhaupt wenn man nicht gerade Videoschnitt uä betreibt? Andererseits kann man sich an so ein großes Display best auch schnell gewöhnen...
    • der Rest: ok, Firewire800 ist schon cool, zumal ich eine 1TB Festplatte dranhängen werde. Anererseits soll die eher als musikpool dienen, ich schiebe also keine 4GB dateien ständig hin und her. 12W mehr Leistung der Boxen... höre sowieso über die Anlage. Und last but not least die Grafikkarte... da ich die im 20'' eh mit 256mb nehmen würde und die im 24'' mit 128mb geben die sich glaub ich nicht sooo viel, zumal Videoschnitt und 3d eh nicht so ne große Rolle für mich spielt.

    FAZIT: Bis jetzt dachte ich immer, komm, jetzt gibst du schon soo viel Geld aus, dann kommt es auf die 350EUR mehr auch nicht mehr an. Aber seit ich gelesen habe dass das Display für den Heimgebrauch sowieso zu hell ist (keiner hatte in einem von mir gelesenen thread volle Helligkeit, meist 30-40%) ist mein Hauptargument für den 24'' relativ verschwunden. Klar ein großer Bildschrim ist schon cool, aber die Auflösung ist ja nicht besser, die Fläche ist halt größer. Ich mache zwar schon relativ viel mit photoshop etc und habe auch vor ihn als Fernseher zu benutzen... Aber brauche ich das bei einer sowieso kleinen Wohnung wirklich?

    Hört sich jetzt alles so an als hätte ich mich schon entschieden,ist aber nicht so. Das ändert sich andauernd :rolleyes:. Die Hauptpunkte sind denke ich die großen Ausmaße des Bildschirms und die Helligkeit, paradoxerweise beides sowohl im pos als auch im neg sinn.

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Eure Meinung wär mir wichtig: 20'' oder 24''

    Dankeschön
    mo
     
  2. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    mach es dir nicht so schwer - die antwort ist meiner meinung nach einfach:

    - wenn du das geld für einen 24er hast, kauf den!
    - wenn nicht, kauf den 20er..

    .. vergiss den ganzen rest



    EDIT:
    "..aber die Auflösung ist ja nicht besser, die Fläche ist halt größer..."

    hä?

    natürlich hat der 24er eine höhere auflösung..
    (das ist für mich DER grund!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2007
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    [​IMG]
     
  4. Chris.b

    Chris.b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.06.2005
    Ich finde der 24" ist ein richtiges Monster, der 20" sieht rein von der Ästetik um einiges schöner aus. Die Erscheinung (zumindest anfangs) ist sehr ungewohnt. Für die täglichen Aufgaben, auch inklusive Bildbearbeitung o.ä. reichen 1680x1050 wirklich aus.

    Der einzige Punkt der mich zum grübeln bringen würde ist DVD/TV schaun. Da macht der 24" natürlich deutlich mehr her. Ansonsten würde ich mir das Geld sparen. Allerdings würde ich mir überlegen ob ich mir jetzt einen iMac als Fernsehersatz kaufen würde. Mit HD ist auf dem iMac nichts, kein HDMI. Im Moment sicher noch zu vernachlässigen, in gut 1 Jahr aber evtl. ärgerlich so nen geilen Bildschrim da stehen zu haben ohne aktuelle Filme darauf sehen zu können...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2007
  5. Arlet

    Arlet Gast

    ...wobei dann 700MB große DivX-Filme plötzlich verdammt pixelig aussehen können :)

    Das ist mir schon bei meinem Übergang von 1280x1024 zu 1680x1050 aufgefallen.
     
  6. AxlF

    AxlF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Hi,

    also: Ich hab mir erst einen 24" gekauft.

    Helligkeit, hab ich erstmal auch runtergedimmt. Kein Brummen. Er ist sowieso superleise. (Klar man hört ihn, aber es ist wirklich leise).

    Ich musste meinen leider (jetzt schon zum 2. mal) zurückschicken, weil er einen Gelbstich in der mitte hat.

    Am Donnerstag oder am Freitag bekomme ich den neuen. Mal sehen wie der wird.

    Ich würde definitiv wieder zu einem 24" greifen. Mein Schreibtisch ist *malschnellnachmess* ungefähr 2 x DIN A4 + 10 cm... Also geschätzte 70 cm tief (also von Sitzposition bis dorthin wo der Kulli immer runterfällt). Und er macht sich super darauf. Sitze meiner meinung auch nicht zu nah (auch geschätzte 70cm) weg.

    Man gewöhnt sich sehr schnell an die Größe. 20" wäre mir einfach schon zu klein.

    Hab mir natürlich gleich EyeTV dazubestellt, und kann jetzt auch wieder Fernseh gucken. Wenn ich Vollbild schaue, dann setz ich mich noch weiter weg, da es dann schon wieder zu groß ist. Aber das ist ja normal.

    Aber letztendlich musst es Du entscheiden ;)

    Liebe Grüße,
    Alexander


    P.S.: Und es kommt doch auf die Größe an !! :cool:
    P.P.S.: Arlet hat schon recht. Pixeliger wirds. Naja die neueren Filme sind ja eh bald HD Ready oder wie mans auch immer nennen mag. Dann fällt das auch nicht mehr ins Gewicht...
     
  7. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    26.05.2003
    Weil du gleich davor sitzt den 20" - 24" könnte "knapp" werden - evt. mußt du den Kopf immer hin und her bewegen - Stichwort gesunder Arbeitsplatz.
     
  8. MyMusic

    MyMusic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2006
    Also ich habe keine probleme mit *kopfhin-* und *kopfherdreh*, obwohl ich sehr nah vor meinem 24" sitze. (ca. 50cm)

    Bis jetzt auch noch keine Augenschäden ;)

    Also fürs Arbeiten mit Photoshop, etc. (also generell Bildbearbeitung) ist der 24" das absolute nonplusultra!!!

    Also wenn das Geld da ist, dann auf jeden Fall den 24" kaufen...

    LG
    mymusic
     
  9. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    26.05.2003
    50cm ist schon relativ viel. Ich glaube da sitzen einige deutlich näher am Bildschirm - nicht unbedingt am Arbeitsplatz aber privat.
    Bei der kleinen Wohnung dachte ich an einen entsprechend großen Schreibtisch - etwa 50cm tief. Ich habe jetzt keine Ahnung wie tief der iMac selber ist 15cm? Blieben noch 35cm - mir persönlich wäre das zu nah für einen 24" Monitor. Aber jeder Jeck ist anders ;-) [​IMG]
     
  10. marvelousmo

    marvelousmo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.02.2007
    Ok, dann war das Missverständlich: der 24'' hat mehr Pixel weil sein Bildschirm einfach größer ist. Wenn due die Auflösung auf dpi (dots per inch) runterechnest, also die Anzahl der Pixel in einer best Fläche, schneidet der 20'' besser ab. Rechnet einfach mal die Fläche eures BIldschirms aus und teilt die Anzahl der Pixel durch diese Zahl.Dann habt ihr die Pixelanzahl die auf einem quadratzentimeter angezeigt wird. Da hat nach meiner Rechnung der 20'' mehr. Oder hab ich was verpeilt?
    mo
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufentscheidung imac 20''
  1. Dr.Day
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    434
    MacMutsch
    01.03.2016
  2. Micha121
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    4.549
    Superbowl
    24.12.2015
  3. Croxxx69
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.222
    Janhagel
    13.11.2012
  4. marcip3
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    446
    devrandom
    04.07.2012
  5. iPhill
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.364
    iPhill
    01.05.2012