Kaufempfehlung zu Weihnachten - Camcorder

Diskutiere mit über: Kaufempfehlung zu Weihnachten - Camcorder im Digital Video Forum

  1. King_Carlston

    King_Carlston Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    31.05.2006
    hi leute!

    es ist mal wieder weihnachten und meine schwester wünscht sich sooo sehr eine kamera. ihre ansprüche sind nicht hoch, die videokamera soll mehr so für spontanes filmen und einfangen von lustigen szenen/ereignissen sein.

    also kein profi film. allerdings wäre es natürlich schön, wenn das Bild dabei ganz gut ist, schnelle bewegungen gut umsetzt und der ton verständlich ist...

    vom medium hab ich keine ahnung. dvd und HDD sollen nicht so gut sein? digital sollte es schon sein damit meine schwester die filme einfach aufs laptop ziehen kann. (mac kompatibel muss es nicht sein)

    natürlich will ich jetzt nicht unbedingt 1000 euro ausgeben. eher 1/3 davon :) also so 350 euro wäre schmerzgrenze, meinetwegen auch bis 400 :)

    hat jemand ein geheimtipp?

    viele grüße

    Kristian
     
  2. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Suchfunktion, die letzten Beiträge lesen, Fachzeitschriften und Slashcam.de
     
  3. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Ich meld mich trotzdem ... mag das Thema :) Dafür musst du meinen Onlinefragebogen ausfüllen und Werbung für machen :D

    Alsoo:
    Digitale Handycams immer im MiniDV-Format kaufen. Dort werden auf Band hochauflösend Einzelbilder abgespeichert.
    DVD-Cams schreiben nach meinem Wissen im MPEG Format, was man zwar sofort daheim auf dem Player ankucken kann, hat aber eben bereits eine Reduktion in der Bildinformation.
    Dann gibts Digital8 von Sony, was auf den alten HI8 Standard aufsetzt, eben nun auch Digital. Sicher eine Empfehlung wert, aber nicht so gebräuchlich, für den der gerne Kassetten von anderen MiniDV-Leuten verarbeiten möchte.
    Und dann gibts da noch die HD-Cams im HDV-Standard. Etwas teuer in der Anschaffung, aber zukunftssicher. Allerdings sollte dein Rechner aktuell sein. Mein G4 mit 933Mhz kann dieses Material noch nicht weiter verarbeiten. Bei den HD-Cams gibts auch wieder verschiedene Speichertechniken. Festplatte, DVD, Kassette. Hier wird nach meinem Wissensstand immer im MPEG-Format geschrieben, weil Einzelbild verarbeitungen nicht auf diese kleine Medien passen. Bedeutet: Einmal ein Dropout beim speichern, und schon bricht das Bild zusammen. Evtl. also lieber doch im guten alten PAL-Fernsehstandard bleiben. :) Grüße toby
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Na, ich denke die HD-Cams fallen auch schon preislich aus dem Rahmen.
     
  5. King_Carlston

    King_Carlston Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    31.05.2006
    danke für die antworten...

    also das miniDV-Format ist auf einer kleinen kassette, ok. kann ich das denn problemlos auf einen computer ziehen und dort bearbeiten/speichern/brennen?
     
  6. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    04.12.2004
  7. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Mit einem Mac ... würde ich sagen: JA! :D
    iMovie & iDVD ... für was sind die wohl da??

    All you need: ein FireWire-Kabel, auf der einen Seite den Mini-Anschluss, auf der anderen den normalen, der an deinen Mac passt
     
  8. Don_Isef

    Don_Isef MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2005
    schau auch mal auf www.netonnet.de die haben eigentlich ne gute auswahl an mini dv kameras
    ich hab meine Kamera dort gekauft und bin sehr zufrieden.
     
  9. King_Carlston

    King_Carlston Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    31.05.2006

    ok :) meine schwester hat allerdings nur einen acer laptop und will den glaub ich auch weiterhin benutzen :eek: sollte aber auch für windows bearbeitungstools geben, oder :)

    danke für die Links! schau ich mir gleich mal an...

    edit: würde die canon mv 900 bzw 950 nicht auch schon reichen? da ist preislich ja schon ein enormer unterschied!

    grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufempfehlung Weihnachten Camcorder Forum Datum
Camcorder als Live/Webcam Digital Video 25.08.2016
Kaufempfehlung Schwebestativ Digital Video 19.02.2016
Überspielen von Videos von altem Camcorder Digital Video 10.01.2016
Übertrag Filmaufnahmen von Camcorder Panasonic HC-V210: Wie geht das? Digital Video 01.10.2015
1080p/30 (ActionCam) und 1080p/50(Camcorder) in einem FCPX Projekt? Digital Video 04.03.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche